Schlange in Müllsack am Straßenrand gefunden

Martinroda - An einer Landstraße bei Martinroda (Ilm-Kreis) ist eine tote Schlange in einem Müllsack gefunden worden.

An einer Landstraße im Ilm-Kreis wurde am Freitag eine tote Schlange gefunden. (Symbolbild)
An einer Landstraße im Ilm-Kreis wurde am Freitag eine tote Schlange gefunden. (Symbolbild)  © Nailia Schwarz/123RF

Zeugen hätten bei dem Fund am Freitagnachmittag eine exotische Boa in dem Sack vermutet, berichtete die Polizei am Samstag.

"Die Beamten vor Ort konnten dies bestätigen. Durch einen Schlitz im Müllsack wurde das Tier eindeutig als Schlange identifiziert", so ein Polizeisprecher.

Der herbeigerufene Amtstierarzt, der das Tier am Fundort zwischen Martinroda und der Anschlussstelle Ilmenau-West der Autobahn 71 barg, habe die Rasse aber nicht genauer bestimmen können.

Unklar ist, ob die Schlange noch lebend in dem Müllsack ausgesetzt wurde oder bereits tot war und illegal entsorgt wurde.

Titelfoto: Nailia Schwarz/123RF

Mehr zum Thema Thüringen: