Zoo Erfurt: Bleibt er weiterhin offen und welche Regeln gelten?

Erfurt - Die Bundesnotbremse hat für den Thüringer Zoopark Erfurt keine Auswirkungen.

Der Thüringer Zoopark Erfurt bleibt offen. Dennoch müssen die Besucher Einschränkungen hinnehmen.
Der Thüringer Zoopark Erfurt bleibt offen. Dennoch müssen die Besucher Einschränkungen hinnehmen.  © Thüringer Zoopark Erfurt

Wie der Zoo in einer Mitteilung erklärte, erlaubt die neue Verordnung des Infektionsschutzgesetzes, dass der Zoopark weiterhin Besucher empfangen kann. Allerdings benötigen die Gäste ab kommendem Samstag, den 24. April, einen negativen Corona-Schnelltest, um die Tiere bestaunen zu können.

Laut Zoopark muss der Test an einer offiziellen Stelle durchgeführt werden darf nicht älter als 24 Stunden sein. Der negative Test ist die Voraussetzung für den Zoobesuch. Ohne, geht nicht! Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

Das aktuelle Hygienekonzept bleibt den Angaben zufolge unverändert. Die Maskenpflicht in bestimmten Bereichen bleibt bestehen. Darunter zählen beispielsweise der Kassenbereich, das sogenannte Plateau, wo sich der Spielplatz und das Ziegengehege befinden, und an allen Glasscheiben, hinter denen die Besucher Tiere beobachten können. Die Tierhäuser bleiben geschlossen.

Überholmanöver geht schief: Biker (48) kracht in abbiegenden VW
Thüringen Unfall Überholmanöver geht schief: Biker (48) kracht in abbiegenden VW

"Ich bedanke mich bei allen Besuchern, die so verantwortungsbewusst und verständnisvoll in dieser Pandemie sind. Wir hoffen, dass trotz vieler Einschränkungen 2021 ein gutes Jahr wird", sagte Zoodirektorin Dr. Dr. Sabine Merz.

Tickets können ausschließlich im Onlineshop des Thüringer Zooparks Erfurt käuflich erworben. Mit dieser Maßnahmen sollen Warteschlangen verhindert werden. Die Kontaktnachverfolgung ist beim Ticketkauf inbegriffen. Besitzer einer Jahreskarte müssen ein Kontaktnachverfolgungsformular ausfüllen und dieses an der Kasse abgeben.

Besucher müssen der Beschilderung folgen und den vorgegebenen Weg einhalten.

Titelfoto: Thüringer Zoopark Erfurt

Mehr zum Thema Thüringen: