Stoppschild übersehen: Bikerin kracht mit Audi zusammen

Heldburg - Schwerer Unfall in Heldburg (Landkreis Hildburghausen)! Eine Motorradfahrerin wurde am Sonntagmittag schwer verletzt, nachdem sie auf einer Kreuzung mit einem Audi zusammenkrachte.

Eine 66-jährige Motorradfahrerin krachte am Sonntag mit einem Audi zusammen. Die Frau wurde schwer verletzt.
Eine 66-jährige Motorradfahrerin krachte am Sonntag mit einem Audi zusammen. Die Frau wurde schwer verletzt.  © NEWS5 / Ittig

Ersten Informationen zufolge übersah die 66-jährige Bikerin ein für sie geltendes Stoppschild. Sie fuhr auf die Kreuzung und wurde von einem Audi erfasst.

Die 66-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus.

Der Audi wurde durch den Zusammenstoß massiv beschädigt. Die Fahrerin wurde ebenfalls verletzt.
Der Audi wurde durch den Zusammenstoß massiv beschädigt. Die Fahrerin wurde ebenfalls verletzt.  © NEWS5 / Ittig

Auch die Audi-Fahrerin (36) wurde bei dem Crash verletzt.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0