Kind (9) läuft auf Straße und wird von Auto erfasst: Junge verletzt sich schwer

Eisenach - Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Donnerstagmorgen in Eisenach.

Laut Polizeiangaben war das Kind auf die Straße gelaufen. Der Autofahrer bemerkte ihn zu spät. (Symbolfoto)
Laut Polizeiangaben war das Kind auf die Straße gelaufen. Der Autofahrer bemerkte ihn zu spät. (Symbolfoto)  © 123rf/Christian Horz

Wie die Polizei erklärte, ist ein 9-Jähriger von einem Volkswagen angefahren und dabei schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt worden.

Den bisherigen Erkenntnissen nach lief der Junge gegen 7 Uhr in der Langensalzaer Straße auf die Fahrbahn und wurde dabei zu spät von einer 52-jährigen Autofahrerin gesehen.

Der Junge wurde nach dem Zusammenstoß umgehend ins Krankenhaus gebracht.

Höchste Ansteckungsgefahr: Thüringen bleibt weiterhin der Virus-Hotspot Deutschlands
Thüringen Höchste Ansteckungsgefahr: Thüringen bleibt weiterhin der Virus-Hotspot Deutschlands

Am VW entstand leichter Sachschaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern weiter an.

Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Titelfoto: 123rf/Christian Horz

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: