Horror-Crash in Thüringen: Mann wird aus Auto geschleudert und stirbt

Oberrohn - Ein 49 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall im Wartburgkreis tödlich verletzt worden. 

Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.  © NEWS5 / Schuchardt

Das Auto des Mannes war am Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache zwischen Oberrohn und Möhra von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. 

Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und der 49-Jährige wurde hinaus geschleudert. 

Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Titelfoto: NEWS5 / Schuchardt

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0