Mopedfahrerin (15) rutscht in Kurve unter Traktor

Möschlitz - Eine Mopedfahrerin ist am Montag im Saale-Orla-Kreis unter das Hinterrad eines Traktor gerutscht und hat sich schwer verletzt.

Die Polizei wurde am Montag zu dem schweren Unfall in die Ortslage Möschlitz gerufen (Symbolfoto).
Die Polizei wurde am Montag zu dem schweren Unfall in die Ortslage Möschlitz gerufen (Symbolfoto).  © Friso Gentsch/dpa

Nach Angaben der Polizei habe die 15-jährige vermutlich zu stark gebremst, als ihr der Traktor in einer steilen Rechtskurve in der Ortslage Möschlitz entgegenkam. 

Bei ihrem Bremsversuch kam sie dann zu Fall und rutschte mit ihrem Moped unter das Hinterrad der Landmaschine.

Dabei verletzte sich die Jugendliche schwer an den Beinen, teilte die Polizei mit. Im Anschluss wurde sie von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 

Der 20 Jahre alte Fahrer des Traktor blieb dagegen unverletzt. Am Moped entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Am Traktor entstand nur geringer Sachschaden, er blieb fahrbereit. 

Titelfoto: Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0