Motorblock rausgerissen: Vierköpfige Familie verunglückt mit ihrem BMW

Meyersgrund - Horror-Unfall am heutigen Samstag im Ilm-Kreis (Thüringen).

Bei dem Unfall wurde der Motorblock sowie die Vorderachse aus dem BMW herausgerissen.
Bei dem Unfall wurde der Motorblock sowie die Vorderachse aus dem BMW herausgerissen.  © NEWS5 / Ittig

Wie die Polizei berichtet, war eine vierköpfige Familie mit ihrem BMW auf der Schmücker Straße beim Campingplatz Meyersgrund bei Stützerbach verunglückt. Der 55-jährige Fahrer hatte infolge von körperlichen Problemen die Kontrolle verloren.

Das Auto überschlug sich in der Folge mehrfach und kam völlig zerstört im Straßengraben zum Liegen.

Bei dem Unfall wurde der Motorblock sowie die Vorderachse des BMWs herausgerissen, Trümmerteile verteilten sich auf und neben der Straße.

Beim Überholen übersehen: Zwei Autos krachen frontal zusammen
Thüringen Unfall Beim Überholen übersehen: Zwei Autos krachen frontal zusammen

Den Erkenntnissen nach konnten sich die beiden Kinder selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Eltern mussten dagegen Patienten-schonend von der Feuerwehr befreit werden. Alle vier wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

Die Polizei ermittelt gegen den 55-Jährigen wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: