20 Jahre "Harry Potter und der Stein der Weisen": Stars feiern Reunion

London - Sie sind zurück!

Am 4. November 2001, vor 20 Jahren, fand in London die Uraufführung von "Harry Potter und der Stein der Weisen" statt. Rupert Grint (33, v. l. n. r.), Autorin J. K. Rowling (56), Daniel Radcliffe (32) und Emma Watson (31) feiern dieses Jahr eine Reunion.
Am 4. November 2001, vor 20 Jahren, fand in London die Uraufführung von "Harry Potter und der Stein der Weisen" statt. Rupert Grint (33, v. l. n. r.), Autorin J. K. Rowling (56), Daniel Radcliffe (32) und Emma Watson (31) feiern dieses Jahr eine Reunion.  © William Conran/PA Archive/dpa

20 Jahre ist der Kino-Hit "Harry Potter und der Stein der Weisen" nun schon alt. Und für dieses Jubiläum kehren die drei Hauptdarsteller Daniel Radcliffe (32), Emma Watson (31) und Rupert Grint (33) nach Hogwarts zurück.

Die drei Schauspieler treffen sich für die TV-Retrospektive "Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts", wie der US-Streamingdienst HBO Max mitteilte.

Der Rückblick mit Interviews, Talkrunden und Szenen von den Dreharbeiten soll am 1. Januar Premiere feiern.

Mit dabei sind unter anderem auch Schauspielgrößen wie Helena Bonham Carter (55), Imelda Staunton (65), Robbie Coltrane (71), Ralph Fiennes (58) und Gary Oldman (63).

Titelfoto: William Conran/PA Archive/dpa

Mehr zum Thema Unterhaltung: