Ärger bei "Beauty & The Nerd"? Kim wirft ein Auge auf Annabels Nerd Elias

München - Bei "Beauty & The Nerd" stand am Donnerstagabend das große Umstyling an. Elfenohren-Fan Elias (24) war danach kaum wiederzuerkennen. Sein neuer Look begeisterte nicht nur seine Beauty-Partnerin Annabel (32), auch Social-Media-Diva Kim (19) war mehr als angetan. Bedeutet das Ärger unter den Beautys?

Elias hat die Elfenohren abgelegt und sich komplett verwandelt.
Elias hat die Elfenohren abgelegt und sich komplett verwandelt.  © ProSieben/Arne Weychardt

"Mach's gut, du Trottel!", mit diesen Worten verabschiedete sich Elias von seinem alten Ich. 

Designer Thomas Rath (53) legte Hand an und verwandelte den Comic-Liebhaber aus Freital bei Dresden in einen adretten Womanizer. 

Rath selbst ging es beim Umstyling vor allem darum, den Nerds neues Selbstbewusstsein zu verpassen, wie er verriet. Das ist ihm offensichtlich gelungen.

Vor allem Kim konnte die Augen gar nicht mehr von ihm lassen. "Oh Gott! Er sieht so gut aus!", brach es aus der 19-Jährigen heraus. Der neue Look sorgte bei der Blondine für Hitzewallungen.

Elias' Beauty-Partnerin Annabel bemerkte die Blicke der Konkurrentin offenbar nicht, auch sie hatte nur Augen für ihren Nerd. "Hammer! Krass!", stotterte das Schlager-Sternchen aus Neuss heraus.

Ob das für Reibungen unter den Beautys im Kampf um 50.000 Euro sorgen wird, bleibt abzuwarten. 

Und auch Kims Nerd-Partner Illya (21) bekam ein Umstyling verpasst.

Großes Umstyling bei "Beauty & The Nerd": "Oh mein Gott, du siehst so krass aus!"

Kim scheint von Elias' neuem Look angetan zu sein. Die 19-Jährige konnte die Augen gar nicht mehr von ihm lassen.
Kim scheint von Elias' neuem Look angetan zu sein. Die 19-Jährige konnte die Augen gar nicht mehr von ihm lassen.  © Screenshot/Prosieben/Beauty and the Nerd

Der Informatik-Nerd aus Aldenhoven bei Jülich tauschte seine Karo-Hemden gegen einen neuen, stylischen Look. Kim schien mit dem neuen Aussehen ihres Spiel-Partners mehr als zufrieden zu sein. 

"Das ist ja nicht mehr normal. Oh mein Gott, du siehst so krass aus!" stellte die Beauty fest. "Ich hätte gedacht, das wird gut, aber so gut, hätte ich nicht gedacht."

Und selbst der 21-Jährige selbst musste bei seinem Anblick zugeben: "Ich find, ich seh' schon geil aus."

Doch am Ende schien Beauty Kim doch glücklich mit ihrem Nerd-Partner zu sein. "Ich nehm dich mit", sagte sie verschmitzt. 


Illyas Verwandlung bei "Beauty & The Nerd"
Illyas Verwandlung bei "Beauty & The Nerd"  © ProSieben/Arne Weychardt

Wie es bei "Beauty & The Nerd" weitergeht, erfahrt ihr nächsten Donnerstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Titelfoto: ProSieben/Arne Weychardt/Screenshot/Prosieben/Beauty and the Nerd

Mehr zum Thema Unterhaltung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0