GNTM-Jana und Freund geben intime Einblicke: "Männer wollen so viel Sex"

Bremen/Berlin - Frau Doktor ist zurück! Model Jana Heinisch (27) hat am Montagabend in ihrem beliebten "Dr. Jaenna Talk" wieder freizügige und intime Fragen ihrer Fans beantwortet.

Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch (27) und ihr Freund Yul Oeltze (27) haben auf Instagram intime Einblicke in ihr Sexualleben gewährt.
Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch (27) und ihr Freund Yul Oeltze (27) haben auf Instagram intime Einblicke in ihr Sexualleben gewährt.  © Instagram/jana.heinisch

Dieses Mal holte sich die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin sogar Verstärkung ins Boot: Gemeinsam mit Freund Yul Oeltze (27) veranstaltete die rothaarige Schönheit eine "Couple Edition".

Die erste Frage drehte sich um das Thema Trennung. Ein verzweifelter Fan erhoffte sich Tipps von den beiden, um seinen Liebeskummer zu überwinden.

"Mein Papa hat immer gesagt: Irgendwann wird eine kommen, die dir niemals solche 'Herzwehwehchen' zufügen wird. Und wenn diese Person kommt, ist der alte Schmerz ganz schnell vergessen", machte Yul ihm Hoffnung.

Ex-AWZ-Star Tanja Szewczenko bringt ihre Babys zum Arzt: "Mein Herz blutet jetzt schon"
Tanja Szewczenko Ex-AWZ-Star Tanja Szewczenko bringt ihre Babys zum Arzt: "Mein Herz blutet jetzt schon"

Neben dieser oberflächlich recht simplen Frage gab es auch einige komplexere Themen, bei denen sich auch Jana und der Ex-Kanu-Weltmeister in die Haare bekamen.

So hatte eine Followerin auf dem Handy ihres Freundes freizügige Bilder von anderen Frauen gefunden und war sich unsicher, ob sie dieses Thema ansprechen solle. Während Yul kein wirkliches Problem darin sah ("Who cares?"), konnte die gebürtige Bremerin die Frage der Userin verstehen.

"Hätte ich jetzt männliche Är***e auf meinem Handy, fändest du das nicht schlimm?", fragte sie ihren Partner provozierend. "Nee, weil ich habe eh einen schöneren", konterte der.

Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch und Freund Yul Oeltze auf Instagram

Jana Heinisch und Freund Yul Oeltze sind nicht immer einer Meinung

Bei einem intimen Thema hatten die beiden Wahl-Berliner unterschiedliche Ansichten.
Bei einem intimen Thema hatten die beiden Wahl-Berliner unterschiedliche Ansichten.  © Instagram/jana.heinisch

Doch Spaß beiseite, der 27-Jährige hätte damit tatsächlich kein Problem. "Da ist doch nichts Verwerfliches dran, wenn du dir andere Männerär***e anguckst." Jana teilte diese Meinung nicht: "Das sehe ich anders", entgegnete sie.

Lange diskutierten die beiden jedoch nicht, sondern wandten sich der nächsten Frage zu. "Mein Freund leckt mich fast nie, er sagt, er vergisst es. Es ist aber ein Bedürfnis von mir", schrieb eine Followerin.

"Wie kann man das denn 'vergessen'?", wunderte sich die Ex-GNTM-Kandidatin und ergänzte: "Also ich würde da eine ganz klare Ansage nach unten machen und dann merkt er es ja." Yul warf sofort ein: "Das hast du bei mir noch nie gemacht."

Sarafina Wollny will sich "Luxus" gönnen, doch Baby-Zwillinge halten sie auf Trab
Sarafina Wollny Sarafina Wollny will sich "Luxus" gönnen, doch Baby-Zwillinge halten sie auf Trab

Auch im weiteren Verlauf gaben die beiden intime Einblicke in ihr Sexualleben. Auf die Äußerung einer Followerin, dass ihr Freund viel weniger Sex wolle als sie selbst und sie das nicht verstehen könne, erklärte Yul: "Das ist bei uns tatsächlich das Gleiche."

Offenbar hat auch der Ex-Kanute seltener das Bedürfnis als seine Freundin. "Also ich verstehe halt nicht, wie man das nicht verstehen kann. Nicht jeder will ja genau so viel Sex wie sein Gegenüber", unterstrich der Magdeburger.

Jana vermutete, dass das Problem sei, dass gesellschaftlich immer gesagt werde, "Männer wollen so viel Sex" und wenn das dann mal nicht der Fall sei, würde die Frau das Problem sofort bei sich suchen. In Yuls Fall könne sie es jedoch zumindest "rational verstehen", so die 27-Jährige.

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/jana.heinisch

Mehr zum Thema Unterhaltung: