"Habe ich jetzt ernsthaft...?": Ex-GNTM Jana Heinisch macht peinlichen Fehler

Bremen/Berlin - Model Jana Heinisch (26) lässt ihre Fans auf Instagram regelmäßig an ihrem Alltag teilhaben. Dass auch bei der Ex-Germany's-Next-Topmodel-Kandidatin manchmal einiges schiefgeht, konnten ihre Follower nun am Mittwoch beobachten.

Influencerin Jana Heinisch (26) ist ein Fauxpas unterlaufen, den sie auf Instagram mit ihren Fans geteilt hat.
Influencerin Jana Heinisch (26) ist ein Fauxpas unterlaufen, den sie auf Instagram mit ihren Fans geteilt hat.  © Instagram/jana.heinisch

In ihrer Story erzählt die 26-Jährige ihren Fans, dass sie ein Paket bekommen hat, in dem sie zu ihrer Verwunderung schwarze Sportklamotten in Größe XL gefunden habe.

"Yul würde keine schwarzen Sportklamotten bei ASOS bestellen...what is happening?", fragt sich die sichtlich verwirrte Influencerin.

Offensichtlich kann sie die Bestellung weder ihrem Partner - Kanu-Weltmeister Yul Oeltze (27) - noch sich selbst zuordnen.

Simone Thomalla meldet sich nach Liebes-Aus: So geht es ihr nach der Trennung
Promis & Stars Simone Thomalla meldet sich nach Liebes-Aus: So geht es ihr nach der Trennung

Wenig später meldet sich die rothaarige Schönheit jedoch erneut in ihrer Story und bringt Licht ins Dunkel: "Es war das Paket meiner Nachbarin", gibt sie peinlich berührt zu.

Sie habe am Dienstag zwei Pakete bekommen, und der Postbote habe ihr mitgeteilt, dass eines für sie und eines für ihre Nachbarin sei.

"Habe ich jetzt ernsthaft das Falsche aufgemacht?", fragt sie sich ungläubig.

Jana Heinisch hat das Paket einer Nachbarin "zerfleddert"

Die 26-Jährige hat aus Versehen das Paket einer Nachbarin nicht nur geöffnet, sondern "zerfleddert".
Die 26-Jährige hat aus Versehen das Paket einer Nachbarin nicht nur geöffnet, sondern "zerfleddert".  © Instagram/jana.heinisch

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass wohl beide Pakete für ihre Nachbarin bestimmt waren.

"Dann hat der Postbote es mir falsch gesagt", beschwert sich Jana. Sie habe halt auch nicht noch einmal zur Kontrolle auf die Empfangsadresse geguckt, gibt sie zu.

"Alter, ich habe das komplette Paket meiner Nachbarin zerfleddert!", stellt sie kleinlaut fest und kann sich ein ungläubiges Lachen nicht verkneifen.

Peter Maffay gesteht musikalischen Makel: "Weil ich es nicht kann!"
Peter Maffay Peter Maffay gesteht musikalischen Makel: "Weil ich es nicht kann!"

In einer weiteren Story zeigt das Model später, dass sie offenbar versucht hat, das Paket wieder provisorisch zusammenzukleben - mit eher mäßigem Erfolg.

"Fällt ja auch fast gar nicht auf", macht sich die 26-Jährige über sich selbst lustig und hält das "zerfledderte" Paket in die Kamera.

Wie ihre Nachbarin schlussendlich auf Janas Fauxpas und ihr zerstörtes Paket reagierte, bleibt offen. Hoffen wir, dass auch sie darüber lachen konnte.

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/jana.heinisch

Mehr zum Thema Unterhaltung: