Ex-GNTM Jana Heinisch rät beim Blowjob: "Stopf seinen Kopf in deinen Arsch"

Bremen/Berlin - Jana Heinisch (26) hat es wieder getan: Die ehemalige Germany's Next Topmodel-Kandidatin hat in ihrem "Dr. Jaenna Talk" auf Instagram erneut freizügige und intime Fragen ihrer Fans beantwortet!

Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch (26) hat in ihrem "Dr. Jaenna Talk" auf Instagram erneut intime Fragen ihrer Fans beantwortet.
Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch (26) hat in ihrem "Dr. Jaenna Talk" auf Instagram erneut intime Fragen ihrer Fans beantwortet.  © Instagram/jana.heinisch

Dieses Mal ging es um das Thema "Dinge, die euch unangenehm sind", und ihre Community ließ sich nicht lange bitten.

"Wenn meine Nippel unter dem Shirt zu sehen sind", gab eine Followerin ein erstes Beispiel. Jana nahm den Ball auf und brachte ihr Unverständnis für die grundlegende Thematik zum Ausdruck.

"Das kann ich bis heute nicht verstehen, warum da in unserer Gesellschaft so ein großes Problem vorherrscht. Liegt aber auch daran, dass ich seltenst in meinem Leben BHs trage, weil die einfach so, so unbequem sind", beschwerte sich die 26-Jährige.

Er ist 32 Jahre älter: Prinzessin Dianas Nichte Kitty Spencer heiratet Milliardär
Royals Er ist 32 Jahre älter: Prinzessin Dianas Nichte Kitty Spencer heiratet Milliardär

Sie könne einfach nicht nachvollziehen, warum es immer so ein Drama sei, wenn man den Nippel sieht. "Also ich finde es richtig nice!", stellte die rothaarige Schönheit klar.

Einer anderen Followerin sei es darüber hinaus unangenehm, "ungeduscht und ungeschminkt Sex zu haben".

Um das zu überwinden, empfahl Jana ihr Geschlechtsverkehr in der Sauna: "Da ist man ja in der Regel ungeschminkt, nackt und hat auch noch geschwitzt. Also eigentlich die perfekte, knallharte Therapie", erklärte sie.

Ex-GNTM-Kandidatin Jana Heinisch zeigt sich sexy auf Instagram

Jana Heinisch hat in ihrem "Dr. Jaenna Talk" wieder intime Fragen beantwortet

Die 26-Jährige ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und auf ihrem Profil offen und ehrlich über alle möglichen Themen zu sprechen.
Die 26-Jährige ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und auf ihrem Profil offen und ehrlich über alle möglichen Themen zu sprechen.  © Instagram/jana.heinisch

Ein weiterer weiblicher Fan hatte ein ganz anderes Problem: "Blasen! Fühle mich so beobachtet und unter Druck gesetzt, abliefern zu müssen", schrieb sie verzweifelt.

Das Model riet ihr kurzerhand zu einer "180 Grad Kehrtwende". "Du stopfst sozusagen seinen Kopf in deinen Arsch, übertrieben gesagt. Er ist abgelenkt, und du hast ganz unten komplett deinen Bereich für dich", schmückte sie die Idee aus.

Wiederum eine andere Followerin beschwerte sich, dass von einem Ex-Freund auf ihr rumgehackt worden sei, dass sie schon mit fast 20 Männern geschlafen habe. Jana entgegnete, der Gute solle mal schön den Ball flach halten, er habe ja von ihrer Erfahrung offensichtlich gern profitiert.

GNTM: Läuft's? So erfolgreich sind die GNTM-Models auf internationalen Laufstegen
Germany's Next Topmodel Läuft's? So erfolgreich sind die GNTM-Models auf internationalen Laufstegen

"Und bei wem macht wohl ein Tanzkurs mehr Spaß? Bei jemandem, der noch nie in seinem Leben einen Tanzschüler hatte, oder bei jemandem, der schon etliche Kurse gegeben hat?", gab sie zu Bedenken.

Auch eine andere Abonnentin, die sich wegen "viel Ausfluss und unangenehmen Gerüchen" Sorgen mache, konnte sie beruhigen. Ausfluss sei ein ganz normaler biologischer Vorgang und zeige nur, dass alles in Ordnung sei.

"Natürlich nur solange man nicht riecht wie der Hamburger Fischmarkt! Wenn das der Fall ist, dann solltet ihr euch auf jeden Fall Gedanken machen", witzelte sie zum Abschluss ihres "Dr. Jaenna Talks".

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/jana.heinisch

Mehr zum Thema Unterhaltung: