Marvel bringt Fans zum Ausrasten: Neuer Trailer zu "Eternals" mit Angelina Jolie und "GoT"-Stars!

New York - Bombastisch! Anders kann man den Trailer zum neuen Marvel-Meisterwerk "Eternals" wohl kaum beschrieben. Zahlreiche Stars wie Angelina Jolie (45, "Maleficent") oder Salma Hayek (54, "Frida") sind ebenfalls mit dabei. Auch zwei bekannte Darsteller aus "Game Of Thrones" (GoT)!

Angelina Jolie (45) wird in "Eternals" die Superheldin Thena spielen.
Angelina Jolie (45) wird in "Eternals" die Superheldin Thena spielen.  © Grant Pollard/Invision/AP/dpa

Die Marvel Studios ließen am Montag die Herzen der Fans geradezu explodieren. Ein mehr als zwei Minuten langer Trailer zum kommenden Kracher "Eternals" schlug auf YouTube ein wie eine Bombe!

Innerhalb weniger Stunden gab es mehr als fünf Millionen Views, eine halbe Million Likes und vor allem eine Meinung: "Eternals" wird supergut!

Das lassen nicht nur die spektakulären Effekte, rasante Action, aufwendigen Kostüme oder die epische Musik des Trailers vermuten. Auch die vorgestellten Darsteller haben es einfach in sich. Mit dabei sind neben den obig genannten:

Alles was zählt: Greta spielt ihr fieses Spielchen munter weiter
Alles was zählt Alles was zählt: Greta spielt ihr fieses Spielchen munter weiter
  • Richard Madden (34, Rolle des Robb Stark in "Game Of Thrones")
  • Gemma Chan (38, "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind")
  • Kit Harington (34, Rolle des Jon Schnee in "Game Of Thrones")
  • Kumail Nanjiani (43, "Central Intelligence")

Und sie alle werden die neu vorgestellten Superhelden im Marvel-Universum verkörpern!

Das ist der Trailer zu "Eternals"

Erstes Poster zu "Eternals" von Marvel auf Twitter

Was bislang über "Eternals" bekannt ist

Gleich zwei "Game Of Thrones"-Stars spielen mit: Kit Harington (34, im Bild als Jon Schnee) und "Robb Stark"-Darsteller Richard Madden.
Gleich zwei "Game Of Thrones"-Stars spielen mit: Kit Harington (34, im Bild als Jon Schnee) und "Robb Stark"-Darsteller Richard Madden.  © Copyright HBO

Inszeniert wird "Eternals" rund um die gleichnamigen Helden von der Regisseurin Chloé Zhao (39), welche erst kürzlich für "Nomadland" ihren ersten Oscar gewonnen hat.

Bislang gibt es bereits 23 Superhelden-Filme im Marvel-Universum. Unzählige Serien wie "Wanda Vision" oder "The Falcon and the Winter Soldier" sind dabei nicht mitgezählt. Worum geht es nun in "Eternals"?

Zur Story: Die Eternals sind eine außerirdische Rasse mit übermenschlichen Fähigkeiten, erschaffen von den Celestials. Bereits seit Jahrtausenden leben sie unentdeckt unter den Menschen.

Die Wollnys: Sarafina Wollny meldet sich zu Wort: "Wir dachten, Zwillinge wären vertauscht worden"
Die Wollnys Sarafina Wollny meldet sich zu Wort: "Wir dachten, Zwillinge wären vertauscht worden"

Doch jetzt zwingt eine Bedrohung die Helden, ihre Identität preiszugeben, um für den Frieden zu kämpfen. Ihre Gegner sind die Alien-Rasse Deviants.

Der Film soll am 4. November in Deutschland in die Kinos kommen. Übrigens: Direkt davor erscheint noch "Black Widow" und "Shang-Chi And The Legend Of The Ten Rings".

"Eternals" wird also der 26. Film im Marvel-Universum.

Titelfoto: Bildmontage: Grant Pollard/Invision/AP/dpa, Twitter/marvelstudios, HBO

Mehr zum Thema Kino & Film News:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0