"Phantastische Tierwesen" kommt früher als erwartet in die Kinos

London - Freude bei allen Fans des "Harry Potter"-Universums: Die Fortsetzung von "Phantastische Tierwesen" kommt früher als erwartet in die Kinos. Der dritte Teil der Fantasy-Saga läuft schon im April 2022 an.

Eddie Redmayne (39) wird wieder als Newt Scamander an der Seite von Albus Dumbledore (Jude Law, 48) kämpfen.
Eddie Redmayne (39) wird wieder als Newt Scamander an der Seite von Albus Dumbledore (Jude Law, 48) kämpfen.  © imago images / Everett Collection

Eigentlich sollte der Film erst im Juli kommenden Jahres starten, doch die Premiere wurde nun vorgezogen, wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet.

Auch der Titel des neuen Streifens steht fest: "Dumbledores Geheimnisse". Damit dürfte die komplizierte Familiengeschichte des späteren Hogwarts-Schulleiters ins Zentrum der Handlung rücken.


Jude Law (48) wird diese Rolle erneut übernehmen.

Titelfoto: imago images / Everett Collection

Mehr zum Thema Kino & Film News: