Ballermann-Barde Ikke Hüftgold will zum ESC 2022: "Die Bewerbung ist raus"

Limburg an der Lahn - Der Eurovision Song Contest 2022 wird vom 10. bis zum 14. Mai im italienischen Turin stattfinden. Wer für Deutschland dabei antritt, ist noch unklar, doch ein berühmt-berüchtigter Sänger aus dem hessischen Limburg an der Lahn hat seine Mütze in den Ring geworfen: Ikke Hüftgold (alias Matthias Distel, 45) möchte Deutschland beim ESC vertreten.

"Jetzt wird es offiziell: Die Bewerbung ist raus", sagt Ikke Hüftgold (45) in dem Video-Clip zum ESC 2022.
"Jetzt wird es offiziell: Die Bewerbung ist raus", sagt Ikke Hüftgold (45) in dem Video-Clip zum ESC 2022.  © Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

Der 45-Jährige singt Party-Schlager wie "Ich schwanke noch" oder "Dicke Titten Kartoffelsalat" – beim Eurovision Song Contest wäre er mit seinem obligatorischen Bühnen-Kostüm (Trainingsanzug und schwarze Zottel-Perücke) in jedem Fall ein exotisches Ausrufezeichen.

Am Freitag stellte Ikke Hüftgold ein Video auf Instagram ein, in welchem seine Follower miterleben können, wie der Sänger online seine Bewerbung für den deutschen ESC-Vorentscheid abschickt.

"So liebe Gemeinde, ich habe jetzt das Mundwerk relativ voll genommen, die letzten Tage, und habe gesagt, ich mach es, und jetzt mache ich es. Das ist meine Bewerbung zum Eurovision Song Contest 2022", sagt der 45-Jährige am Beginn des Clips. Er sitzt dabei in seinem Büro am Schreibtisch, vor ihm auf dem Computer-Monitor ist das Bewerbungsformular zu sehen.

Irene Cara ist tot! "What a Feeling"-Sängerin starb im Alter von 63 Jahren
Musik News Irene Cara ist tot! "What a Feeling"-Sängerin starb im Alter von 63 Jahren

Kurz darauf setzt der Ballermann-Barde seinen Plan dann in die Tat um: "Jetzt wird es offiziell: Die Bewerbung ist raus", verkündet der 45-Jährige und fügt wenig später hinzu, dass er sich nun erst einmal ein Bier aufmachen wolle.

Zum Abschluss des Videos wendet sich Ikke Hüftgold dann direkt an seine rund 185.000 Follower: "Also ich bin beworben, unterstützt mich auf meiner Mission nach Italien", appelliert er an seine Fans.

Fans von Ikke Hüftgold verkleiden sich gerne als ihr Idol

Es steht völlig außer Frage, dass dieser Appell nicht unbeantwortet bleiben wird. Der Schlager-Sänger hat eine ebenso treue wie regelrecht fanatische Fan-Gemeinde. Im letzten Jahr konnte dies bei der Realityshow "Promi Big Brother" nur zu gut mitverfolgt werden.

Die Ikke-Fans unterstützten ihr Idol bei den Live-Spielen vor Publikum lautstark – und nicht wenige von ihnen hatten sich dabei ihm zu Ehren kostümiert – mit Trainingsanzug und Zottel-Perücke.

Sollte also tatsächlich der Ballermann-Sänger zum deutschen Vertreter beim ESC 2022 in Italien werden, so ist in jedem Fall klar, dass seine Fans für Stimmung sorgen werden.

Ikke Hüftgold (alias Matthias Distel, 45) appellierte an seine Fans, ihn bei seiner ESC-Bewerbung zu unterstützen.
Ikke Hüftgold (alias Matthias Distel, 45) appellierte an seine Fans, ihn bei seiner ESC-Bewerbung zu unterstützen.  © Montage: Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

Ballermann-Sänger Ikke Hüftgold gab ESC-Bewerbung auf Instagram bekannt

Ikke Hüftgold: bekannt für Songs wie "Ich schwanke noch" oder "Dicke Titten Kartoffelsalat"

Noch bis zum 30. November können sich Musiker für eine Teilnahme am deutschen ESC-Vorentscheid bewerben. Alle Genres sind erlaubt.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

Mehr zum Thema Musik News: