"Ein für alle Mal!" Selena Gomez singt ab jetzt auf Spanisch

Los Angeles (USA) - Endlich ist es so weit: Selena Gomez (28) ist zurück!

Am Freitag überraschte Selena Gomez (28) ihre Fans mit einem neuen Song!
Am Freitag überraschte Selena Gomez (28) ihre Fans mit einem neuen Song!  © Instagram/Screenshot/selenagomez

Am Freitag machte die brünette Schönheit ihren Fans eine kleine Freude und überraschte sie: mit ihrer neusten Single "De Una Vez" (dt. "Ein für alle Mal") – ihre erste spanische Single und zugleich der erste Track ihres angekündigten Albums "Baila Conmigo" (dt. "Tanz mit mir").

Er folgt fast genau ein Jahr nach dem Erscheinen ihres letzten Albums "Rare", welches in den deutschen Charts schnell auf Platz drei kletterte.

"Dies ist der Anfang von etwas, das ich schon so lange erforschen wollte", schrieb Gomez auf Twitter und teilte dazu einen Link ihrer Neuveröffentlichung.

Kölner Arzt Bernd Böttiger bei Lanz: "Russisches Roulette ist sicherer"
Markus Lanz Kölner Arzt Bernd Böttiger bei Lanz: "Russisches Roulette ist sicherer"

"Ich hoffe, Ihr liebt es genauso sehr wie ich."

Doch warum auf Spanisch?

Wie der Rolling Stones berichtete, beschrieb Gomez "De Una Vez" als "eine schöne Liebeshymne", in der sie alles verarbeite: ihre harte Arbeit an ihrer mentalen Gesundheit, das Überwinden ihres vergangenen Herzschmerzes und ihre Suche nach sich selbst.

In einem Interview mit Zane Lowe für Apple Music sprach die Sängerin nun darüber, warum sie sich dazu entschied, auf Spanisch zu singen.

"Das ist etwas, was ich schon seit zehn Jahren machen wollte, an einem spanischen Projekt zu arbeiten, weil ich so, so stolz auf meine Herkunft bin", sagte sie.

Zudem gibt die Sängerin zu, dass sie der Überzeugung ist, dass sie "auf Spanisch besser singt".

Eine Herausforderung nach der anderen!

Bereits im Dezember gab die "Lose You To Love Me"-Sängerin die ersten Hinweise darauf, dass ihre zukünftige Musik in der spanischen Sprache erscheinen könnte.

In einem Interview mit Billboard im Dezember sagte sie, dass sich ihre Fans auf ganz viel Neues im Jahr 2021 freuen können. Darunter vermutlich auch auf das ein oder andere spanischsprachige Projekt.

Zwar ist sie sich sicher, dass "Rare" ihr bisher bestes Album war. Trotzdem bedeutet das für sie auf keinen Fall, dass sie sich für das nächste nicht erneut herausfordern würde!

Titelfoto: Instagram/Screenshot/selenagomez

Mehr zum Thema Musik News: