Harry Wijnvoord mit Liebesbeweis für seine Frau, nur eine Sache sorgt oft für Ehekrach!

Senden - Moderator Harry Wijnvoord (73) besingt die tiefe Liebe zu seiner Frau Iris, die er 2019 kennenlernte, nun in einem gefühligen Schlager.

Gameshow-Moderator Harry Wijnvoord (73, "Der Preis ist heiß") und seine Frau Iris lernten sich einst im Kölner Karneval kennen.
Gameshow-Moderator Harry Wijnvoord (73, "Der Preis ist heiß") und seine Frau Iris lernten sich einst im Kölner Karneval kennen.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Das Lied trägt den Titel "Auf einmal warst Du da" und soll Ende Oktober erscheinen, wie der 73-Jährige der Deutschen Presse-Agentur verriet. "Es ist eine Liebeserklärung an meine Frau."

Wijnvoord schildert in dem Text unter anderem, dass er einst gedacht habe, dass er gerne allein sei - ihm habe da auch nichts gefehlt. Dann aber kam seine Frau in sein Leben.

Der Niederländer trällert dazu: "Auf einmal warst Du da, in meinem Leben, auf einmal war alles anders bei mir. Ich fühl' mich wieder, als könnte ich schweben - in eine schöne neue Welt neben Dir."

Sattes Bußgeld beim Coachella: Warum Lana Del Ray für Ärger sorgte
Musik News Sattes Bußgeld beim Coachella: Warum Lana Del Ray für Ärger sorgte

Das Paar, das sich einst vor einer Kneipe im Kölner Karneval kennengelernt hatte und nun im Münsterland lebt, ist seit 2021 standesamtlich verheiratet. Eine zweite, zeremonielle Trauung gab es im März auf einem Schiff auf dem Rhein.

Wijnvoord ist bekannt als Moderator des Gameshow-Klassikers "Der Preis ist heiß". Die RTL-Sendung erlebte jüngst im Zuge der Retro-Welle im deutschen Fernsehen ein Comeback.

Harry Wijnvoord über Mode: "Ich bin beratungsresistent!"

Allerdings hat der 73-Jährige auch als Sänger schon mehrere Lieder aufgenommen und veröffentlicht. Das neue, autobiografische Lied kenne seine Frau natürlich auch schon, sagte Wijnvoord - er habe es ihr vorgespielt und vorgesungen.

Iris sei "total begeistert" vom Text. Und das Eheleben laufe. "Das kühlt sich auch so schnell nicht ab", versicherte er. Wijnvoord wusste allerdings durchaus auch von Diskussionen zu berichten. Hintergrund: Iris hat eine Damenboutique in Lüdinghausen.

Auf die Frage, ob seine Frau denn auch ihn modisch berate, antwortete er: "Ich bin teilweise - wie Männer üblich sind - beratungsresistent."

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Musik News: