Nach Gewichtsverlust total verändert! Wer zeigt hier sein Dekolleté im Bikini?

Sydney (Australien) - Rebel Wilson (40) präsentierte schon immer gern ihre weiblichen Runden. Doch die Schauspielerin will nicht mehr stark übergewichtig sein und unterzog sich einer strengen Diät. Mit Erfolg.

Hier hatte Rebel Wilson (40) noch ein paar Kilos mehr auf den Rippen.
Hier hatte Rebel Wilson (40) noch ein paar Kilos mehr auf den Rippen.  © Joel C Ryan/Invision/AP/dpa

Auf Instagram postete die Blondine ein Bild, auf dem sie mit einem quietsch-grünen Bikini und Sonnenbrille sowie einem Sternchen-Cappy im Wasser posiert. Besonders auffällig: ihr Mega-Dekolleté.

Fans ignorieren den tollen Pool und achten nur auf  die optische Veränderung der 40-Jährigen und überschütten sie in den Kommentaren mit Komplimenten:

  • "Wow! Toller Körper"
  • "Grün steht dir"
  • "Bitte erzähle, wie du so viel Gewicht verloren hast"
  • "Du siehst schlanker aus, super"
  • "Königin"
Sarah Engels zeigt ihre Baby-Kugel: "Weiß echt nicht, wo das hinwachsen wird"
Sarah Engels Sarah Engels zeigt ihre Baby-Kugel: "Weiß echt nicht, wo das hinwachsen wird"

Ihr letzter Post ist nicht der einzige, bei dem Rebel stolz ihren neuen Body zeigt. Weitere Bilder zeigen die "Pitch Perfect"-Darstellerin beim Sport. 

Doch Rebel stellt mit ihrer Bild-Beschreibung klar, dass sie nicht nur auf ihr Äußeres reduziert werden möchte:

"Der Whirlpool ist eine feine Maschine. PS: Ich möchte Euch erinnern, dass ich zwei Hochschulabschlüsse besitze."

Wie viele Kilos die 40-Jährige bereits verloren hat, verriet sie NOCH nicht. Vielleicht im nächsten Instagram-Post.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/rebelwilson

Mehr zum Thema Unterhaltung: