Nachwuchs bei Caro und Andreas Robens? "Goodbye Deutschland"-Auswanderer posten verdächtiges Foto

Palma - Wieder neuer Wirbel um Caro (41) und Andreas Robens (53)! 

Planen Caro (41) und Andreas (53) Nachwuchs?
Planen Caro (41) und Andreas (53) Nachwuchs?  © Screenshot/Instagram/caroline_andreas_robens

Die Corona-Zeit belastet nicht nur die Menschen hierzulande, auch die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Caroline und Andreas Robens haben wegen der Pandemie zu kämpfen. Aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage in Spanien fürchteten die beiden um ihre beiden Fitnessstudios. 

Zuletzt brodelte die Gerüchteküche, da Andreas mit dem Gedanken spielte, Mallorca sogar den Rücken zu kehren und nach Teneriffa auszuwandern, um dort einen Neuanfang zu wagen. Seine Freundin Caro war alles andere als begeistert von der Idee - bahnt sich da etwa ein riesiger Streit an zwischen den beiden TV-Lieblingen?

Vorerst steht aber ein anderes Thema im Fokus. Vor Kurzem postete Caro Robens ein verdächtiges Bild auf Instagram. Darauf zu sehen ist Muskelprotz Andreas mit einem Baby auf dem Arm. Dazu schreibt die Bodybuilderin: "Was denkt ihr? #baby #kind."

Valentina Pahde bringt Fans mit Bikini-Hingucker um den Verstand
Valentina Pahde Valentina Pahde bringt Fans mit Bikini-Hingucker um den Verstand

Doch die Fans können beruhigt sein, das Kleinkind ist nicht das von Andreas und Caro - und auch Nachwuchs steht noch keiner an. Dennoch fragen sich viele: Planen die beiden Sportfans etwa ein Baby? Die Follower sind positiver Dinge: 

  • "Ein Kind hätte es sehr gut bei euch"
  • "Kinder sind immer eine Bereicherung, dennoch sollte man auch immer das Alter bedenken"
  • "Steht ihm gut"
  • "Schenk ihm ein Kind Caro"

Na wenn das die beiden Auswanderer lesen, gibt es doch genug Anreiz über eine Familiengründung nachzudenken.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/caroline_andreas_robens

Mehr zum Thema Unterhaltung: