Penis-Paprika: Hollywood-Schauspielerin postet sexy Gemüse auf Instagram

London - "Das ist mal eine heiße Paprika!" Mit diesen Worten hat Schauspielerin Gillian Anderson (52) einen Schnappschuss von einem irren Gemüse-Gemächt veröffentlicht. Was soll dieses "erotische" Foto bedeuten?

Das findet Gillian Anderson (52) offenbar ziemlich lustig: In dieser Paprika wächst ein kleiner Penis-Sprössling.
Das findet Gillian Anderson (52) offenbar ziemlich lustig: In dieser Paprika wächst ein kleiner Penis-Sprössling.  © instagram.com/gilliana

Ja, es sieht wahrhaftig so aus, als hätte diese Paprika einen kleinen Penis. Im Inneren des orangen Gemüses wächst bereits ein neuer Keimling in Form eines männlichen Geschlechtsorgans - inklusive Kernen, die glatt als Schamhaare durchgehen könnten.

Dieses schlüpfrige Bild hat nun die Hollywood-Schauspielerin Gillian Anderson gepostet, die man vor allem für ihre Rolle als Ermittlerin Dana Scully aus "Akte X" und ihrem Auftritt als Margaret Thatcher in der aktuellen Staffel der Netflix-Serie "The Crown" kennt.

Doch warum stellt sie so ein Pimmel-Foto auf ihren Instagram-Kanal mit immerhin 1,8 Millionen Abonnenten?

Möglicherweise handelt es sich ja nur um ein witzig-anzügliches Hobby der 52-Jährigen. In der Vergangenheit hat sie auch schon jede Menge anderer Bilder von Objekten veröffentlicht, die Geschlechtsteilen ähnlich sehen. Zum Beispiel Türgriffe, Baumstümpfe und Schokobrötchen in Penis-Form oder Kakteen und Felsspalten in Vagina-Form.

Wahrscheinlicher ist aber, dass sie mit dem Foto Werbung für die Netflix-Serie "Sex Education" machen möchte. Denn darin spielt Gillian Anderson eine offenherzige Sex-Therapeutin, die gleichzeitig die Mutter der Hauptfigur ist.

Staffel 3 von Sex Education könnte bald auf Netflix starten

Nachdem es 2019 und 2020 schon eine erste und eine zweite Staffel der Coming-of-Age-Komödie gegeben hat, warten die Fans nun bereits seit einer ganzen Weile auf eine Fortsetzung.

Wegen der Corona-Pandemie mussten die Dreharbeiten der dritten Staffel im vergangenen Jahr vorübergehend unterbrochen werden. Angeblich soll die Show inzwischen aber abgedreht sein und so könnten bald neue Folgen auf Netflix landen.

Gillian Andersons Paprika-Post könnte nun also einen weiteren Hinweis darauf liefern, dass sie bald wieder in die Rolle von Dr. Jean Milburn schlüpft und ihrem Serien-Sohn Otis (Asa Butterfield, 24) beim Erwachsenwerden hilft.

In einem älteren Instagram-Video gibt es auch noch einen Auftritt von der Schauspielerin zu sehen, in dem sie in ihrer Sex-Therapeutinnen-Figur vorführt, wie sie eine Gurke zum Orgasmus bringen würde.

Titelfoto: instagram.com/gilliana

Mehr zum Thema Unterhaltung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0