Amira Pocher teilt seltenen Schnappschuss: So klein ist die Hand ihres Babys!

Köln - Kind oder Karriere? Nein, so muss es nicht immer lauten. Viele erfolgreiche Frauen meistern mittlerweile den Spagat zwischen dem Familienalltag und dem Vorantreiben der eigenen Karriere. Als eines der besten Beispiele dafür ist Amira Pocher (29) zu nennen, die auch in ihrem stressigen Alltag immer zeigt, was ihr ganz besonders wichtig ist!

Große Hand, kleine Hand: Amira Pocher und ihr Nachwuchs.
Große Hand, kleine Hand: Amira Pocher und ihr Nachwuchs.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/amirapocher

Denn für die Frau von Oliver Pocher (43) stehen die Familie und ihre Kinder an allererster Stelle.

Nach einem anstrengenden Tag samt Dreh für das VOX-Magazin "Prominent" postete Amira in ihrer Instagram-Story ein Bild von der Hand ihres jüngsten Sprösslings, der im November 2020 geboren wurde.

Als Vergleich legte sie ihre Hand daneben. Dadurch wird deutlich, wie klein die Hand des Pocher-Nachwuchses noch ist.

Amira Pocher: Amira Pocher unterzieht sich schmerzhafter Behandlung mit "Foltergerät"
Amira Pocher Amira Pocher unterzieht sich schmerzhafter Behandlung mit "Foltergerät"

Die Pochers halten ihre beiden Kinder bewusst aus der Öffentlichkeit heraus, weswegen solche Aufnahmen mehr Ausnahme denn Regel darstellen und ihre mehr als 937.000 Follower solche besonderen Momente ganz sicherlich interessieren.

Das Bild versah sie noch mit dem Spruch "Back to this" (Englisch: Zurück dazu) und postete zudem ein Herz dabei.

Egal wie stressig ihr Tagesablauf sein mag, die Kinder bringen die Wahl-Kölnerin offenbar immer wieder zum Lächeln und sie kann bei ihnen Kraft tanken.

Amira Pocher postet auf Instagram Bilder aus dem "Prominent"-Studio

Amira Pocher macht es ihrem Oliver nach und startet auch bei Let's Dance

Amira Pocher fragte in ihrer Story die Fans, welche Spiele sie für Kleinkinder empfehlen können.
Amira Pocher fragte in ihrer Story die Fans, welche Spiele sie für Kleinkinder empfehlen können.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/amirapocher

Diese Kraft wird sie auch benötigen, denn in den nächsten Wochen wird ihr Terminkalender noch voller.

Die gebürtige Österreicherin wird nämlich in der nächsten Staffel des RTL-Erfolgsformats "Let's Dance" mitwirken und dabei versuchen, eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen.

Sie folgt damit ihrem Ehemann. Denn Oliver Pocher war selbst 2019 Teil der Tanzshow und landete auf dem siebten Rang.

Amira Pocher: Amira Pocher postet charmante Bilder, doch was ist da im Hintergrund los?
Amira Pocher Amira Pocher postet charmante Bilder, doch was ist da im Hintergrund los?

Für die ehrgeizige Amira ist es sicherlich ein Ziel, dass der Name Pocher bei dieser Staffel noch etwas besser abschneidet.

Kraft und Motivation holt sich die Influencerin sicherlich dann wieder zu Hause ab. Nicht nur bei ihrem Mann, sondern auch ihren Kindern...

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/amirapocher

Mehr zum Thema Amira Pocher: