Real-Talk in der Badewanne: Andrej Mangold liebt seine Ex Jenny Lange immer noch!

Bonn – Seit das "Bachelor"-Paar seine Trennung bekannt gegeben hat, fragen sich die Fans von Andrej Mangold (33), wie er nun zu seiner Ex-Freundin Jennifer Lange (27) steht. Bei Instagram hat der ehemalige Rosenkavalier darauf eine klare Antwort gegeben.

Das "Bachelor"-Paar Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (27) hat sich nach seiner Teilnahme beim "Sommerhaus der Stars" getrennt.
Das "Bachelor"-Paar Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (27) hat sich nach seiner Teilnahme beim "Sommerhaus der Stars" getrennt.  © Henning Kaiser/dpa

Gut zwei Wochen nach dem Beziehungs-Aus stellt sich Andrej den brennenden Fragen seiner 332.000 Follower. Dabei liegt der Basketballer entspannt in der Badewanne, eine Duftkerze sorgt für gemütliche Stimmung.

So schlecht kann es dem 33-Jährigen ja also gar nicht gehen, mag man da denken. Doch dann offenbart Andrej, dass es Momente gebe, "wo es mir nicht so gut geht, wo ich auch mal weinen muss".

Grundsätzlich gehe es ihm seit der Trennung "ganz okay und auch den Umständen entsprechend", berichtet er. "Ich hab natürlich Tage, an denen es mir gut geht, wo ich viel unterwegs bin, wo ich viel zu tun habe. Dann habe ich aber auch Momente, wo ich alleine bin, wo ich viel nachdenke, (...) was alles passiert ist."

So würde jeder anders mit dem Ende einer Beziehung umgehen. Andrej selbst sieht sich gerade noch "komplett im Verarbeitungsprozess". "Liebst du Jennifer noch?", will ein Follower wissen und entlockt dem Reality-Star damit ein überraschendes Geständnis: "Natürlich."

Andrej Mangold (33) beantwortet bei Instagram persönliche Fragen seiner Fans. (Fotomontage)
Andrej Mangold (33) beantwortet bei Instagram persönliche Fragen seiner Fans. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/dregold

Andrej Mangold räumt mit Gerüchten rund um die Trennung auf

Andrej Mangold (33) erzählt bei Instagram, dass er seine Ex-Freundin Jennifer Lange (27) immer noch liebt. (Fotomontage)
Andrej Mangold (33) erzählt bei Instagram, dass er seine Ex-Freundin Jennifer Lange (27) immer noch liebt. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/dregold

"Eine starke, ehrliche und aufrichtige Liebe für jemanden verschwindet nicht einfach von heute auf morgen", stellt Andrej klar. Seine Meinung nach hätten Menschen, die ihren Ex-Partner direkt nach der Trennung nicht mehr lieben auch nicht richtig geliebt.

So sei die Beziehung des TV-Paars die meiste Zeit über "wirklich toll" gewesen. Dann sei jedoch ein Punkt gekommen, "an dem es irgendwie nicht weiter ging."

Zu den genauen Trennungsgründen will sich der Sportler zwar nicht äußern, widerspricht allerdings den Gerüchten, Jenny und er seien schon im "Sommerhaus der Stars" nicht mehr zusammen gewesen.

"Ist Blödsinn. (...) Wir waren nach den Dreharbeiten noch happy im Urlaub in Kroatien und auf Mallorca zum Beispiel!" Kriselte es zwischen den beiden also erst später, als während der Ausstrahlung ein öffentlicher Shitstorm gegen sie entbrannte?

Klar scheint nur, dass Andrej und Jenny zurzeit auf Abstand sind. Der Basketballer bestätigte, dass er allein in der gemeinsamen Wohnung bleibt. "Jenny ist damals zu mir nach Bonn gezogen", daher musste sie auch wieder ihre Koffer packen.

Trotzdem spekulieren Fans über ein mögliches Liebes-Comeback. Bleibt abzuwarten, ob das einstige "Bachelor"-Paar tatsächlich noch einmal zusammen finden wird.

Titelfoto: Montage: Henning Kaiser/dpa, Instagram/Screenshot/dregold

Mehr zum Thema Andrej Mangold:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0