Anne Wünsche wirbt für mehr Realität auf Instagram und kassiert Shitstorm

Berlin - Damit war zu rechnen! Wie viele ihrer Influencer-Kollegen, hat sich auch Anne Wünsche (28) dazu entschlossen, für mehr Realität auf Instagram zu werben. Die Reaktion ihrer Fans: ein Shitstorm.

Anne Wünsche hat mal wieder mit einem Shitstorm zu kämpfen.
Anne Wünsche hat mal wieder mit einem Shitstorm zu kämpfen.  © Instagram/anne_wuensche

Die 28-Jährige hat sich in gewagter Pose ablichten lassen. Nur in Unterwäsche bekleidet, mit eingezogenen Bauch und aus dem perfekten Winkel fotografiert, sticht ihr üppiger Vorbau sofort ins Auge. 

Doch die Zweifach-Mama kann auch anders. Diesmal verzichtet der ehemalige BTN-Star auf den üblichen Filter und präsentiert zudem auch noch ihre Speck-Röllchen. 

"Instagram vs Realität", schreibt die Wahlberlinerin zu ihrer Fotocollage. Die Botschaft ist klar: Das TV-Gesicht steht zu ihren Makeln. Überflüssige Pfunde können ihr nichts anhaben. 

Bei ihren rund 854.000 Followern kommt der Post allerdings nicht so an, wie erhofft. Dass sich die Laiendarstellerin mal wieder halbnackt im Netz präsentiert, können die User nicht verstehen. In den Kommentaren ist ein regelrechter Shitstorm entfacht:

  • "Schade, dass du sonst so rein nichts zu bieten hast. Aber nackt geht immer. Genau so wie deine Kinder-Vermarktung"  
  • "Wer will das sehen? Kriegst du deine Aufmerksamkeit nur noch so? Langsam nervt's"
  • "Mein Gott, ich glaube mittlerweile wissen alle, dass du abnehmen willst"
  • "Ich ertrags net mehr. Du willst doch einfach wieder nen Shitstorm kreieren um Aufmerksamkeit zu bekommen."
  • "Da braucht jemand wieder Aufmerksamkeit"

Oliver Pochers Lieblingsopfer dürfte von der Reaktion allerdings wenig überrascht gewesen sein. Kaum einer der Netz-Bekanntheiten hatte in letzter Zeit so mit Shitstorms zu kämpfen wie Anne Wünsche. Weil es immer schlimmer wurde, hatte sie die Kommentarfunktion zwischenzeitlich sogar für mehrere Monate ausgeschaltet.

Erst am Wochenende hatte die ehemalige BTN-Darstellerin dies wieder aufgehoben und daraufhin prompt erneut einen Shitstorm kassiert - für ein harmloses Foto. 

Titelfoto: Instagram/Anne Wünsche

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0