Anne Wünsche hat den Mama-Blues: "Was für eine Nacht"

Berlin - Anne Wünsche (30) hat Anfang Juli ihren Sohn Savio Elio zur Welt gebracht. Jetzt gibt der frühere "Berlin Tag und Nacht"-Star einen schonungslosen Einblick in ihren Alltag als Mama.

Anne Wünsche (30) ist zum dritten Mal Mutter geworden.
Anne Wünsche (30) ist zum dritten Mal Mutter geworden.  © Screenshot/Instagram/anne_wuensche

Auf ihrem Instagram-Profil zeigt sich die Influencerin sichtlich erschöpft mit Augenpads und einem großen Becher Kaffee. Dazu stellte sie den Hashtag #whatanight (übersetzt: was für eine Nacht).

Doch was ist los bei der Wahlberlinerin?

"Ich schlafe gleich im Sitzen ein", lässt die Vloggerin ihre Fans wissen. Demnach sei die vergangene Nacht "sehr unruhig gewesen", ergänzt sie. "Savio hatte keine einzige Flasche vollständig austrinken wollen und deshalb in 1,5-Stunden-Abständen Hunger gehabt."

Anne Wünsche: Anne Wünsche äußert sich als Mama und zeigt sich als Grinch
Anne Wünsche Anne Wünsche äußert sich als Mama und zeigt sich als Grinch

Daher habe die Dreifach-Mama "keine Sekunde geschlafen", schließt sie ihren Beitrag ab.

Auf die Unterstützung ihrer Fans kann die 30-Jährige zählen. Einige Web-Anhänger werden bei dem Anblick des Fotos stutzig: Anne klebt die Augenpads falsch an. "Ich bin mir ziemlich sicher: ICH mach' es falsch", entgegnet die Unternehmerin witzelnd.

Eine andere Userin fragte sich, wo Annes Partner Karim El Kammouchi (33) derzeit stecke. "Du gibst doch die Flasche. Da kann auch der Partner mal aufstehen und ein unterstützen", kommentiert sie (Rechtschreibung übernommen).

Daraufhin erklärt Anne: "Er ist gestern fünf Stunden Auto gefahren. Habe ihn schlafen lassen, da er heute arbeiten muss …"

Titelfoto: Screenshot/Instagram/anne_wuensche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: