Anne Wünsche weint auf Instagram: "Direkt als psychisch krank abgestempelt"

Berlin - Ungewohntes Bild: In ihrer aktuellen Instagram-Story weint Anne Wünsche (29) dicke Krokodilstränen.

Anne Wünsche (29) lässt ihre Fans auf Instagram auch an schlechten Tagen teilhaben.
Anne Wünsche (29) lässt ihre Fans auf Instagram auch an schlechten Tagen teilhaben.  © Instagram/anne_wuensche

"Heute ist so ein Tag, wo ich extrem unzufrieden mit mir selbst und extrem schnell reizbar bin. Ich fühle mich heute zum Beispiel nicht so wohl in meinem Körper und habe viel an mir auszusetzen", jammert die 29-Jährige. "Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal geheult habe. Normalerweise geht es mir einfach nur schlecht, aber heute ist so geballte Ladung von allem."

Dennoch ist sich Anne sicher: Geht jedem mal so, alles ganz normal! Ihre Fans sehen das ein wenig anders. "Wie wäre es mal mit einer Psychologin?", fragt einer unverblümt nach.

Ein Vorschlag, der die Ex-BTN-Darstellerin direkt auf die Palme bringt. "Genau wegen solchen beschissenen Nachrichten postet man sowas einfach nicht, weil man direkt als psychisch krank abgestempelt wird", ärgert sie sich.

Rebecca Mir lässt im sexy Bikini tief blicken und bringt Fans zum Schwitzen
Rebecca Mir Rebecca Mir lässt im sexy Bikini tief blicken und bringt Fans zum Schwitzen

"Leute, ich habe vier Angestellte, ich habe zwei Onlineshops, ich habe einen Laden, den ich nicht aufmachen kann, ich habe Kosten zu tragen, ich muss vier Löhne auszahlen plus Krankenkasse, dieses ganze Finanzamt und so weiter. Das ist ein enormer Druck, das heißt, wenn ich nicht arbeite, wenn ich nichts mache, verdienen einfach mal vier Leute keine Kohle. Und alle vier haben Familie!"

Anne Wünsche litt an schweren Depressionen

Nachdem die Influencerin in einer Instagram-Story in Tränen ausbrach, machten sich ihre Follower große Sorgen.
Nachdem die Influencerin in einer Instagram-Story in Tränen ausbrach, machten sich ihre Follower große Sorgen.  © Instagram/anne_wuensche

Und doch betont die zweifache Mutter, ihr gehe es nicht jeden Tag schlecht und sie weine nicht oft. An diesem Tag sei ihr einfach alles über den Kopf gewachsen.

Das Ärgerliche sei in ihren Augen jedoch nicht einzig und allein der Appell, sich professionelle Hilfe zu suchen. Sondern: "Es ist schlimm, wenn man einmal Schwäche zeigt und sich gleich sowas anhören muss, statt zu sehen, dass sowas normal ist und es jedem mal schlecht geht."

Dennoch ist die Sorge ihrer Follower wohl längst nicht aus der Luft gegriffen: Anne Wünsche sprach in der Vergangenheit bereits häufiger über ihre schweren Depressionen, welche sie beinahe in den Suizid getrieben hätten.

Bereut Melissa ihre Show Teilnahme? "Nicht jeder Mann ist so wie meiner"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp Bereut Melissa ihre Show Teilnahme? "Nicht jeder Mann ist so wie meiner"

Bleibt also nur zu hoffen, dass die Blondine heute gut auf sich und ihre (psychische) Gesundheit achtgibt.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, findet Ihr bei der Telefonseelsorge rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Titelfoto: Instagram/anne_wuensche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: