Oliver Pocher verleiht Anne Wünsche "Bratpfanne des Monats": So unerwartet reagiert sie!

Berlin - Er hat sie seit über einem Jahr auf dem Kieker: Jetzt könnte es endlich zum großen Aufeinandertreffen inklusive Aussprache zwischen Oliver Pocher und Anne Wünsche kommen.

Oliver Pocher (43) nimmt seit über einem Jahr Influencer aufs Korn.
Oliver Pocher (43) nimmt seit über einem Jahr Influencer aufs Korn.  © dpa/Ole Spata

Der 43-Jährige hatte der 29 Jahre alten Influencerin in seiner Instagram-"Bildschirmkontrolle" am Sonntagabend seinen eigens ins Leben gerufenen Negativ-Preis, die "Bratpfanne des Monats" verliehen.

Grund dafür war insbesondere, dass die Berlinerin sich mehrfach mit den Gründern des umstrittenen "Höhle der Löwen"-Produkts "Pinky Gloves" solidarisierte und in aller Öffentlichkeit darüber sprach, wie sehr sie sich für ihre eigene Periode schäme.

Die Einladung zur Übergabe der "Bratpfanne des Monats" kommt Anne Wünsche dabei offenbar mehr als gelegen. Erst kürzlich forderte sie den Comedian zur öffentlichen Aussprache heraus. Auf Instagram geht sie nun erneut auf ihre Beweggründe ein.

Anne Wünsche nimmt Oliver Pochers "Bratpfanne des Monats" an

Anne Wünsche (29) will sich endlich mit dem Comedian aussprechen.
Anne Wünsche (29) will sich endlich mit dem Comedian aussprechen.  © Instagram/anne_wuensche

"Mir geht es null um Kritik", stellt sie dabei klar. "Man kann mir sagen: 'Ey Anne, ich finde das blöd, dass Du das und das machst.' Aber der Unterschied ist, wenn man mich dann betitelt als 'Drecksschlampe', 'Ich hoffe, Du stirbst bald' oder 'Verreck doch endlich, Du und Deine Kinder'. Das ist Mobbing und das geht zu weit! Und solche Nachrichten bekommst Du, wenn Du in der Bildschirmkontrolle vom Pocher auftauchst - und das nicht zu knapp."

Regelmäßig bekomme sie Morddrohungen und krasse Beleidigungen, welche trotz dicken Influencer-Fells "irgendwann ans Herz und an die Psyche" gingen.

Aus eben diesem Grund lasse sie sich auf die Einladung ein. "Ich wollte ein Gespräch haben, deswegen nehme ich das auch an. Ich sag' Euch jetzt schon, ich bin tierisch nervös", offenbart sie ihren Fans. "Ich werde Durchfall bekommen und ich brauche mit Sicherheit erstmal ein Schnäpperken, wenn nicht sogar zwei, aber ich mach's."

Wie Oliver Pocher auf diese wohl eher unerwartete Antwort reagieren und wann es zur großen Aussprache kommen wird, bleibt allerdings noch abzuwarten.

Titelfoto: dpa/Ole Spata, Instagram/anne_wuensche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: