Bettina Wulff: Ex-First-Lady ist nach drei Jahren wieder Single!

Hannover - Erneutes Liebes-Aus für Bettina Wulff (46)! Die ehemalige "First Lady" und ihr bisheriger Freund Jan-Henrik Behnken haben sich offenbar getrennt. 

Bettina Wulff (46) und Jan-Henrik Behnken haben sich nach drei Jahren Beziehung getrennt. (Archivbild)
Bettina Wulff (46) und Jan-Henrik Behnken haben sich nach drei Jahren Beziehung getrennt. (Archivbild)  © Georg Wendt/dpa

Das soll der Musiklehrer im Namen der beiden auf Anfrage der Gala mitgeteilt haben. 

"Wir bestätigen, dass wir uns einvernehmlich getrennt haben, einander freundschaftlich verbunden bleiben und bitten um Verständnis, dass wir zur Wahrung der Privatsphäre keine weiteren Erklärungen abgeben werden", zitiert die Zeitschrift Behnken. 

Über die Hintergründe der Trennung ist nichts bekannt. 

Die beiden waren drei Jahre ein Paar. Doch erst im Februar 2019 zeigten sich Wulff und Behnken erstmals zusammen in der Öffentlichkeit. 

Zuvor hatte sich die 46-Jährige erneut von ihrem Ex-Mann getrennt. Mit Christian Wulff (61) war sie verheiratet, als er Bundespräsident war. 

Knapp ein Jahr nach seinem Rücktritt vom höchsten deutschen Staatsamt trennte sich das Paar im Jahr 2013 erstmals. Im Mai 2015 kamen Bettina und Christian wieder zusammen, ließen sich wenig später sogar kirchlich trauen. 

Nur drei Jahre nach trennten sich die Wulffs erneut. Der damalige Grund soll der Musiklehrer ihrer Söhne gewesen sein. Sein Name: Jan-Henrik Behnken. Nun ist die Liebe zu ihm offenbar erkaltet. 

Titelfoto: Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0