"Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco trauert um ein geliebtes Familienmitglied

Los Angeles (USA) - Große Trauer bei Kaley Cuoco (35, "The Big Bang Theory"). Ihr geliebter Hund Norman ist nach vielen gemeinsamen Jahren verstorben.

Schauspielerin Kaley Cuoco (35) muss den Verlust ihres geliebten Hundes Norman verkraften.
Schauspielerin Kaley Cuoco (35) muss den Verlust ihres geliebten Hundes Norman verkraften.  © Matt Sayles/AP/dpa

Am Samstagabend meldete sich die US-amerikanische Schauspielerin mit bewegenden Worten auf ihrem Instagram-Account.

Sie schrieb, dass sie von einem tiefen, herzzerreißenden Schmerz heimgesucht werde. Denn ihr Hund Norman war nach 14 gemeinsamen Jahren verstorben.

Der Tierliebhaberin brach dieser Verlust schier das Herz. Sie bedankte sich bei ihrem treuen Wegbegleiter für all das Glück der vielen Jahre. Er werde immer einen Platz in ihrem Herzen haben, ließ die 35-Jährige verlauten.

Bauer sucht Frau: Feuchtfröhlicher Flirt bei Bauer sucht Frau: So endet die Hofwoche für Matze und Eyleen
Bauer sucht Frau Feuchtfröhlicher Flirt bei Bauer sucht Frau: So endet die Hofwoche für Matze und Eyleen

Zu dem Abschied postete sie zwei Schwarz-Weiß-Bilder. Auf diesen kuschelte sie innig mit Norman.

In ihrer Story präsentierte sie ihren mehr als sechs Millionen Followern weitere Einblicke in das Leben, das Norman neben seinen Artgenossen im Hause Cuoco genossen hatte. Die Schnappschüsse bewiesen, wie glücklich er gewesen war.

Die Darstellerin der HBO-Serie "The Flight Attendant" ist bekannt für ihr großes Herz und ihre Zuneigung zu den "vierbeinigen Kindern", wie sie sie liebevoll bezeichnet. Denn neben Hunden ist die Amerikanerin begeisterte Reiterin und nimmt sogar an Turnieren teil. Sie besitzt mehrere Pferde und Hasen.

Norman war wahrscheinlich an Altersschwäche gestorben, denn die Lebenserwartung der meisten Hunde liegt bei knapp 13 Jahren.

Mit ihr trauerten viele Menschen, die Cuoco unter dem Post aufmunternde Worte und viel Liebe sendeten. Auch die Schauspielerin Marla Sokoloff (40, "Hoffnungslos verliebt") und Beverley Mitchell (39, "Eine himmlische Familie") verkündeten ihr Beileid.

Kaley Cucoco trauert um ihren geliebten Hund Norman

Cuoco gibt zahlreichen Hunden ein Zuhause

Auf Instagram hatte Cuoco immer wieder dafür geworben, Tiere lieber zu adoptieren als von einem Züchter zu erwerben. Durch Corona und der dadurch bedingten Zeit zu Hause hatte die hübsche Blondine in den vergangenen Wochen viele Bilder mit ihren Haustieren veröffentlicht.

Es bleibt zu hoffen, dass Ehemann Karl Cook (30), mit dem sie seit 2018 verheiratet ist, ihr in diesen schweren Zeiten besteht.

Titelfoto: Matt Sayles/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: