Heftiges Geständnis: Darum wollte sich Billie Eilish das Leben nehmen!

USA -  Mit gerade einmal 18 Jahren ist Sängerin Billie Eilish ein weltweit gefeierter Star und gewann dieses Jahr mit ihrem Debütalbum fünf Grammys. Doch der schnelle Erfolg hat auch Schattenseiten...

Billie Eilish (18) stand schon kurz davor, sich umzubringen.
Billie Eilish (18) stand schon kurz davor, sich umzubringen.  © instagram.com/billieeilish

Bereits Anfang des Jahres schockte die Musikerin ihre Fans, als sie in einem Interview offen über ihre Selbstmordgedanken sprach. 

In Berlin war sie das erste Mal kurz davor, ihrem jungen Leben ein Ende zu setzen: "Ich denke an dieses eine Mal, als ich in Berlin war. Ich war allein in meinem Hotelzimmer und ich erinnere mich, dass es genau ein Fenster dort gab. Ach Gott, ich erinnere mich, geweint zu haben, weil ich darüber nachdachte, wie ich sterben würde. Ich wollte es tun."

Was genau die Gründe für ihren Suizidwunsch war, erklärte Eilish nun in einem Interview mit GQ.

An dem Abend scrollte die 18-Jährige durch ihren Twitter-Feed und sah sich mal wieder mit endlos vielen Negativ-Kommentaren konfrontiert.

"Ich habe mich vor ein paar Jahren wegen Twitter fast umgebracht", blickt sie selbst mit Schrecken zurück.

Ihre Mutter Maggie und ihren Bruder Finneas O'Connell halfen Eilish dabei, ihren Plan nicht in die Tat umzusetzen.

Billie Eilish fühlt sich nicht geliebt

In ihren vergangenen Beziehungen füllte sich Billie Eilish nicht sonderlich wohl mit ihrem Körper.
In ihren vergangenen Beziehungen füllte sich Billie Eilish nicht sonderlich wohl mit ihrem Körper.  © instagram.com/billieeilish

Diese waren kurz zuvor bei ihr, bevor die Sängerin sie bat, den Raum zu verlassen.

Beide gingen zwar, kontaktierten aber den Tourmanager der Künstlerin, der im gleichen Hotel übernachtete.

Dieser schaffte es dann, die 18-jährige mit seinen Witzen wieder zum Lachen zu bringen.

Heute würde die fünfache Grammy-Gewinnerin ihrem jüngeren Ich dazu raten, sich nicht so viele Gedanken, darüber zu machen, was im Internet über sie steht: "Entspann dich, Mädchen. Du bist toll. Und bring dich nicht um!"

Im selben Interview spricht die "Bad Guy"-Interpretin auch über die Idee hinter ihrem außergewöhnlichen Kleidungsstil.

"Ich habe mich nie begehrt gefühlt. Meine früheren Partner haben mir nie den Eindruck vermittelt, ich sei begehrenswert. Keiner von ihnen", gesteht die 18-Jährige.

Für die Sängerin ist das bis heute "ein großes Problem".

Solltet Ihr selbst von Suizidgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Titelfoto: instagram.com/billieeilish

Mehr zum Thema Billie Eilish:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0