Nur Brot? Nö! Action-Star präsentiert ganz besonderen Leckerbissen

New York - Was ist denn das? Der Schauspieler Hugh Jackman (52) fasziniert die Twitter-Community mit einem ganz besonderen Video.

Nur normales Brot? Weit gefehlt: Beim genaueren Hinsehen kann man die Dämpfe erkennen, die aufsteigen.
Nur normales Brot? Weit gefehlt: Beim genaueren Hinsehen kann man die Dämpfe erkennen, die aufsteigen.  © Twitter/Screenshot/Bildmontage/RealHughJackman

Der "Wolverine"-Star aus der "X-Men"-Filmreihe schaffte es, mit einem rund sieben Sekunden langen Video das Internet komplett aus der Fassung zu bringen.

Auf seinem Twitter-Account veröffentlichte er neben einem Toastbrot-Smiley einen kurzen Videoclip, der bereits mehr als 200.000 Mal aufgerufen wurde.

In diesem sieht man einzelne Brotscheiben auf einen Teller liegen. Dann schwenkt die Kamera langsam nach rechts. Der 52-Jährige flüstert ein lang gezogenes "Steam rising Bread" (dt. Dampf aufsteigendes Brot) und ist anscheinend völlig begeistert von seinem Essen. 

Das Netz reagierte verwirrt und belustigt zugleich. "Hat jemand einen Arzt? Ich glaube, Covid hat Hugh Jackman seelisch aufgewühlt! Und wir brauchen dringend Hilfe!", schrieb ein Mann. 

Andere wiederum hatten eine ganz andere, dringend Angelegenheit: Wie kann der Action-Star nur helles Brot essen und dennoch so gesund und fit sein, war ihre dringende Frage. Denn weißes Brot gilt aufgrund seiner geringen Menge an Ballaststoffen als ungesünder als Vollkornbrot, da man nach dem Verzehr schneller wieder Hunger bekommt.

Kurzerhand entbrannte unter seinem Post eine Diskussion darüber, wie unglaublich schmackhaft die Nahrung von Hugh nur aussehen würde. Und wie gemein es sei, dass er überhaupt kein Rezept davon veröffentlicht hatte, sondern nur ein Video der geschmacklichen Sensation zeigte.

Hugh Jackman twittert ein Video von seinem Brot und das Netz rastet aus

Hugh Jackman, der nächste Food-Influencer?

Hugh Jackman (52) fasziniert die Twitter-Community mit seinem selbst gebackenen Brot.
Hugh Jackman (52) fasziniert die Twitter-Community mit seinem selbst gebackenen Brot.  © Greg Allen/Invision/AP/dpa

Das Brot aus seinem Video ist definitiv selbstgemacht, sind sich die Fans sicher. Gedämpftes Brot ist ein kleiner Trend, der weltweit noch nicht so bekannt ist, wie man wohl meinen mag.

Denn dadurch, dass es nicht gebacken, sondern eben gedämpft wird, gibt es keine knusprige Kruste. Wer es weich mag, für den ist dieses Lebensmittel eine wahre Geschmacksexplosion!

Der gebürtige Australier äußerte sich nicht weiter zu dem Brot. Jedoch pinnte er es an seinem Twitter-Account an, sodass jeder Besucher als Erstes auf dieses stößt.

Hugh Jackman, der Food-Influencer? Wohl kaum. Der 52-Jährige ist dafür bekannt, sich den ein oder anderen Spaß auf seinen Social-Media-Account zu erlauben. Und solange es den Fans gefällt...

Titelfoto: Twitter/Screenshot/Bildmontage/RealHughJackman

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0