Capital Bra sagt Festivals ab: Es gibt einen wichtigen Grund!

Berlin - Capital Bra (27) hat sich bei Instagram mit einer traurigen Botschaft an seine Fans gewandt: Er muss seine geplante Teilnahme an mehreren Festivals absagen!

Capital Bra (27) steht im Juni auf der Bühne des Spring Break Festival am Goitzschesee in Pouch. Für den Juli hat der Rapper mehrere Live-Auftritte absagen müssen.
Capital Bra (27) steht im Juni auf der Bühne des Spring Break Festival am Goitzschesee in Pouch. Für den Juli hat der Rapper mehrere Live-Auftritte absagen müssen.  © Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Konkret verlinkte der Rapper die Veranstaltungen "Deichbrand Festival", "Openair Frauenfeld Festival", "Austria Goes Zrce" und "Helene Beach Festival", die alle im Juli stattfinden sollen, in seiner Story. Das letztgenannte Festival wurde vom Veranstalter allerdings sogar komplett abgesagt.

"Sorry, dass ich dieses Jahr leider nicht dabei sein kann", schrieb der 27-Jährige, nicht ohne seiner Community eine Erklärung zu liefern: Er müsse aus familiären Gründen passen.

Bei all seiner Liebe zur Musik und zu den besten Fans gebe es nur eine einzige Sache, die noch wichtiger sei "und das ist meine Familie", betonte der Berliner.

Capital Bra: Für 200.000 Euro: Capital Bra als neue Attraktion bei Madame Tussauds
Capital Bra Für 200.000 Euro: Capital Bra als neue Attraktion bei Madame Tussauds

"Ich habe es immer gesagt, Familie steht über allem. Und das meine ich auch so", rechtfertige er sein Vorgehen.

"Und wenn dann der Moment kommt, wo mich meine Familie braucht, und zwar so richtig braucht, dann muss ich einfach Prioritäten setzen", ließ er seine 4,1 Millionen Follower wissen.

Capital Bra sagt Festivals aus persönlichen Gründen ab: "Familie steht über allem"

Capital Bra muss aus familiären Gründen absagen.
Capital Bra muss aus familiären Gründen absagen.  © Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Dabei sei es dann auch egal, ob der Zeitpunkt ungünstig ist oder es andere Pläne gibt. Es tue ihm sehr leid "aber manchmal muss man das Richtige tun".

Capi selbst habe sich eigentlich schon auf die Gigs gefreut. Seine Crew und er hätten "alles gegeben, um Euch diesen Sommer nach den vergangenen zwei Jahren ohne Live-Auftritte die krasseste Show abzuliefern, die man sich nur vorstellen kann".

Er wollte neue Songs vorstellen, habe sich "geile Überraschungsgäste" organisiert und auch ein "übertriebenes Bühnenbild" sei auf die Beine gestellt worden. "Alles steht bereit."

Capital Bra: Capital Bra zeigt sein neues Familienmitglied: Der Blick lässt die Herzen schmelzen
Capital Bra Capital Bra zeigt sein neues Familienmitglied: Der Blick lässt die Herzen schmelzen

Es sollte jedoch anders kommen und so blieb dem Musiker nichts anderes übrig, als sich noch einmal inständig bei seinen Fans zu entschuldigen.

"Ich liebe Euch und bin schon bald zurück, gebt Ihr alle Vollgas, feiert die Festivals, unterstützt die Festivals und geht für mich mit steil", forderte er seine Follower eindringlich auf, trotzdem ordentlich zu feiern.

Titelfoto: Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Capital Bra: