Carmen Geiss und Tochter Davina in Weihnachts-Stimmung

Köln/Monaco - Die Corona-Krise dauert seit Monaten an, viele Menschen arbeiten am Limit, die Nerven liegen mitunter blank. Da kann eine kurze Ablenkung in diesen schweren Zeiten durchaus helfen: Carmen Geiss (55) und Tochter Davina Geiss (17) zeigen dies in einem albernen Video bei Instagram und TikTok.

Carmen Geiss (55) und Tochter Davina Geiss (17).
Carmen Geiss (55) und Tochter Davina Geiss (17).  © Instagram/Carmen Geiss/Screenshot

Erst am Mittwoch hat uns Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) auf ein eingeschränktes Weihnachten aufgrund der neuen Corona-Regeln vorbereitet.

Doch Carmen Geiss und Tochter Davina wollen sich den Lebkuchen nicht vom Weihnachtsbaum nehmen lassen.

In einem ganz einfach albernen Video zeigen sie, wie man auch in schwierigen Zeiten ab und an einfach lachen kann.

In dem Video singen und tanzen sie zum gecoverten Weihnachtshit "Winter Wonderland".

Passend zum Cover des beliebten Hits bewegt Davina die Lippen, während sich Mutter Carmen Geiss auf die abgestimmten Tanzbewegungen konzentriert.

Sie schreibt zu dem witzigen Video: "Vorbereitung zur Weihnachtszeit. Lasst uns mal was Lustiges machen, denn das können wir alle zu Hause machen🙈😂👍"

Carmen Geiss blamiert sich öffentlich

Für Carmen Geiss ist die Blamage offenkundig, aber überhaupt kein Problem: "Auch wenn ich mich blamiere, liebe ich es mit meinen Kindern TikTok’s zu machen. Ist das nicht schön??? Ein bisschen Spaß muss sein, dann ist die Welt voll Sonnenschein😊🤣"

Und so können sich die Geissens auch trotz schwerer Zeiten mit etwas Freude auf das eingeschränkte Weihnachtsfest 2020 vorbereiten.

Titelfoto: Instagram/Carmen Geiss/Screenshot

Mehr zum Thema Carmen Geiss:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0