Urlaub im Lockdown? Chethrin Schulze provoziert Fans

Berlin - Mit diesem Post hat Chethrin Schulze ihre Fans gehörig an der Nase herumgeführt!

Mit diesem Bild brachte Chethrin Schulze (28) ihre Fans auf die Palme.
Mit diesem Bild brachte Chethrin Schulze (28) ihre Fans auf die Palme.  © Instagram/chethrin_official

Am Sonntag hatte die 28-Jährige ein Foto gepostet, welches sie im kuschligen Wellness-Bademantel vor traumhafter Tiroler Bergkulisse zeigt.

Winterurlaub mitten im Corona-Lockdown? Ihre Follower zeigten sich prompt schwer enttäuscht von der Influencerin und ließen ihrem Frust offenbar freien Lauf.

Am Montag klärt Chethrin ihren kleinen Scherz auf: "Gestern mit meinem Schneebild - ich fand das so witzig, ich hab' das auch extra gemacht, dass ich nicht 'tbt' geschrieben habe, sondern ich wollte schauen, wie eingeschränkt und wie verblödet die Menschheit einfach ist. Und das war wieder der beste Beweis: Die Menschheit ist verblödet!"

Bei dem Bild aus dem verschneiten Tirol handelt es sich demnach um ein Bild aus einem vergangenen Urlaub.

Die heftigen Reaktionen ihrer Follower sorgen bei der Ex-"Love Island"-Kandidatin jedoch für Unverständnis.

Chethrin Schulze wird für Urlaubsfoto beleidigt

Dabei wollte die Berlinerin lediglich ein bisschen provozieren.
Dabei wollte die Berlinerin lediglich ein bisschen provozieren.  © Instagram/chethrin_official

"Anstatt mal zu fragen: Hey Chethrin, bist Du gerade im Urlaub, das finde ich jetzt nicht gut - Nein, da wurde direkt wieder beleidigt. Und das zeigt mir, die Menschheit ist so hasserfüllt", so die Berlinerin.

Dennoch nimmt Chethrin die heftige Kritik gelassen. "Ich fand's witzig, ich mag's ja, zu provozieren, wisst Ihr ja", lässt sie ihre Fans wissen. "Ich denke mir nur: Guck doch meine Story. Also wenn ich gestern noch in Berlin mit meinem Hund auf der Couch rumlümmel und mit dem kuschel, werde ich wohl ganz unwahrscheinlich gerade mit hellblonden Haaren und ohne tätowierte Augenbrauen im Schnee chillen."

Tatsächlich dürfte Chethrins treuen Fans auf den ersten Blick aufgefallen sein, dass es sich bei der Aufnahme nicht um eine aktuelle handeln kann.

Und wer weiß, vielleicht schauen ja auch ihre Kritiker beim nächsten Post etwas genauer hin, ehe sie direkt wieder drauflos poltern.

Titelfoto: Instagram/chethrin_official

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0