Hochzeit vor der Geburt? Cheyenne Ochsenknecht legt die Karten auf den Tisch

Berlin/Graz - Läuten für Cheyenne Ochsenknecht (20) schon bald die Hochzeitsglocken? Die Mama in spe hat es offenbar nicht eilig, den nächsten Beziehungsschritt zu gehen.

Cheyenne Ochsenknecht (20) und ihr Freund Nino.
Cheyenne Ochsenknecht (20) und ihr Freund Nino.  © Screenshot/Instagram/cheyennesavannah (Bildmontage)

Das Model veranstaltete eine Frage-Antwort-Runde in ihrer Instagram-Story und reagierte auf die Frage eines Fans, ob sie noch vor der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes mit ihrem Nino vor den Traualtar treten würde.

Das It-Girl, das nach zwei Jahren Beziehung im Herbst vergangenen Jahres in die österreichische Heimat ihres Freundes ausgewandert war, bestreitet dies vehement und will nichts überstürzen.

"Nein, auf gar keinen Fall", machte die Influencerin ihren Standpunkt deutlich. Ich finde, dass nur, weil wir ein Kind bekommen, heißt es nicht, dass man schnell heiraten muss."

Für die 20-Jährige habe das noch Zeit, wie sie weiter erklärte: "Erst einmal das Baby und dann schauen wir weiter. Alles aus Druck zu machen wäre nicht richtig."

Auch werde die junge Familie den Nachwuchs vorerst aus der Öffentlichkeit heraushalten, versicherte die Bald-Mama. "Ja, erstmal schon zu 100 %. Solange bis das Baby selber entscheiden kann, ob es in die Öffentlichkeit möchte oder nicht, so wie es bei mir der Fall war."

Langweilig dürfte dem Sprössling in der Steiermark auf jeden Fall nicht werden. Dort hat das Paar ein Haus gekauft, das sie gemeinsam renovieren.

Cheyenne Ochsenknecht präsentiert vor dem Weihnachtsbaum ihre pralle Babykugel

Cheyenne Ochsenknecht und ihr Freund Nino züchten in der Steiermark Nutztiere und setzen auf Selbstversorgung

"Wir züchten spezielle Nutztiere, Hühner und Schweine, die vom Aussterben bedroht sind. Dann haben wir noch einen Esel und ein Pony und Hunde und Katzen", plauderte das Ochsenknecht-Küken weiter aus.

Das Couple fange nach eigenen Angaben mit der Selbstversorgung an: "Eier haben schon, bald kommt noch Gemüse dazu. Obst natürlich und irgendwann auch Fleisch."

Titelfoto: Screenshot/Instagram/cheyennesavannah (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0