Eva Benetatou: Erstes Foto mit Sohn George-Angelos

Düsseldorf – Viel zeigte Eva Benetatou (29) bisher nicht von ihrem neugeborenen Sohn George-Angelos. Es gab eine Hand und einen Fuß des Kleinen zu sehen. Nun aber präsentierte die Neu-Mama ihren Sohn in voller Gänze – zumindest von hinten.

Eva Benetatou (29) ist kürzlich Mutter geworden und bestreitet den Alltag mit Kind ganz allein, da Ex-Freund Chris Broy (31) sich von ihr trennte.
Eva Benetatou (29) ist kürzlich Mutter geworden und bestreitet den Alltag mit Kind ganz allein, da Ex-Freund Chris Broy (31) sich von ihr trennte.  © Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Die einstige "Bachelor"-Kandidatin brachte am 26. Juni ihren ersten Sohn zur Welt. Anfangs war es etwas ruhiger um die 29-Jährige, da sie sich erholen und an ihr neues Leben gewöhnen musste.

Doch nun lässt Eva ihre Follower immer mehr an ihrem neuen Leben teilhaben und teilte ein Foto, das noch im Krankenhaus entstanden ist.

Auf dem Foto sitzt die 29-Jährige im Bett, trägt ein lockeres Kleid und hält ihren kleinen Sohn eng an ihrer Brust. Der legt seinen kleinen Kopf in ihre Halsbeuge und scheint sich, bekleidet mit gestreifter Mütze, Body, Hose und weißen Söckchen, sichtlich wohl in Mamas großen Händen zu fühlen.

Sarafina Wollny wutentbrannt: "Habt ihr keine anderen Hobbys!?"
Sarafina Wollny Sarafina Wollny wutentbrannt: "Habt ihr keine anderen Hobbys!?"

Dazu schrieb die gebürtige Griechin: "...und plötzlich warst du da. Unser Leben und unsere Zukunft ist voller Überraschungen."

Voller Überraschungen ist das Leben des Reality-TV-Stars tatsächlich.

Nachdem sie hochschwanger von ihrem Ex-Freund Chris Broy (bürgerlich Stenz, 31) sitzen gelassen wurde, bereitete sie sich allein auf die Geburt vor und lag stolze 16 Stunden in den Wehen.

Eva Benetatou zeigt sich mit Sohn George-Angelos

Eva Benetatou: "Die zwei mächtigsten Krieger sind Geduld und Zeit"

Am 26. Juni kam der gemeinsame Sohn von Eva Benetatou (29) und Chris Broy (31) zur Welt.
Am 26. Juni kam der gemeinsame Sohn von Eva Benetatou (29) und Chris Broy (31) zur Welt.  © Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Weiterhin schrieb die 29-Jährige: "Die zwei mächtigsten Krieger sind Geduld und Zeit." Worauf sie damit abzielt, machte sie nicht deutlich. Es könnte aber ebenfalls eine Anspielung auf die lange Geburt und ihre Rolle als alleinerziehende Mama sein.

Denn Ex-Freund Chris scheint sich aus der aktuellen Situation etwas zurückzuziehen. Er gab zwar an, dass er künftig präsent im Leben seines Sohnes sein will, doch Eva offenbarte kürzlich in einer Fragerunde bei Instagram auch, dass Chris bisher nur zwei Mal zu Besuch kam.

Den Alltag als alleinerziehende Mama bestreitet sie daher überwiegend allein und bekommt Hilfe von ihrer Familie.Wie das Verhältnis zwischen dem einstigen "Sommerhaus der Stars"-Pärchen ist, ist nicht bekannt.

Jörn Schlönvoigt meldet sich aus GZSZ-Auszeit und kündigt Serien-Rückkehr an
GZSZ Schauspieler Jörn Schlönvoigt meldet sich aus GZSZ-Auszeit und kündigt Serien-Rückkehr an

Chris kündigte in einem Post unlängst an, dass er einige Dinge in Zukunft privat halten wollen würde. Wie es also wirklich um die Vater-Sohn-Beziehung steht, bleibt ein Geheimnis.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Mehr zum Thema Promis & Stars: