Nach Geburt von Sohn George: Eva Benetatou findet emotionale Worte

Düsseldorf – Nach turbulenten und emotionalen Wochen kann Eva Benetatou (29) seit fünf Tagen ihren kleinen Sohn George in den Armen halten. Viele Follower freuten sich für die Neu-Mama. Dafür bedankte sie sich nun bei Instagram.

Eva Benetatou ist mit 29 Jahren Mutter eines kleinen Sohnes geworden. In der nächsten Zeit steht das Kennenlernen ganz weit oben auf dem Plan.
Eva Benetatou ist mit 29 Jahren Mutter eines kleinen Sohnes geworden. In der nächsten Zeit steht das Kennenlernen ganz weit oben auf dem Plan.  © Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Für ihre Fans gibt es nicht nur liebe Worte, sondern auch einen kleinen Baby-Ausschnitt.

Als die frisch gebackene Mama am 26. Juni bekannt gab, dass ihr Sohn zur Welt gekommen ist, zeigte sie ein kleines Füßchen von ihm. Nun gab es für die Fans einen anderen Körperteil: Georges Hand, die Evas Daumen umklammert.

Dazu schrieb sie: "Ich danke euch von ganzem Herzen für all die zahlreichen und liebevollen Glückwünsche, die mich zur Geburt meines Sohnes erreicht haben und mich zu Tränen gerührt haben."

RTL-Reporterin "schminkt" sich mit Schlamm der Flut-Katastrophe: Sender beurlaubt sie direkt!
RTL RTL-Reporterin "schminkt" sich mit Schlamm der Flut-Katastrophe: Sender beurlaubt sie direkt!

Sie schwärmt von den letzten Tagen und wirkt beseelt. "Wir sind wohlauf, gesund und überglücklich. Ich genieße jeden Augenblick mit meinem kleinen Prinzen", teilt sie mit.

Für sie sei es aktuell die wunderschönste und kostbarste Zeit ihres Lebens.

Eva Benetatou genießt das Leben als frisch gebackene Mama

Eva Benetatou bittet Fans um Verständnis

Chris Broy (31) äußerte sich bisher nur mit einem kleinen Foto, das auch Eva zur Geburt postete, bei Instagram.
Chris Broy (31) äußerte sich bisher nur mit einem kleinen Foto, das auch Eva zur Geburt postete, bei Instagram.  © Screenshot/Instagram/chris_broy

Die einstige "Bachelor"-Kandidatin saugt die Momente förmlich in sich auf. Nach den letzten Wochen, in denen es viel Streit und Auseinandersetzungen mit ihrem Ex-Freund Chris Broy (bürgerlich: Stenz, 31) gab, hat sie nun Zeit für sich und ihren kleinen Mann.

Daher bittet sie ihre Fans am Ende ihre Nachricht auch darum, Verständnis für ihre Abwesenheit zu haben. "Ich bin ganz bald wieder zurück, oder wohl eher gesagt, WIR!!", so Eva.

Chris äußerte sich bisher nur in einem kurzen Story-Post zu der Geburt seines Sohnes. Dass er vor und nach der Geburt noch Rabatt-Codes postete, kam bei einigen Fans nicht so gut an.

"Ich liebe Penisse": Miley Cyrus räkelt sich auf dem Auto ihres Vaters
Miley Cyrus "Ich liebe Penisse": Miley Cyrus räkelt sich auf dem Auto ihres Vaters

Jemand schrieb sogar: "Denk dran, in der Zeit, in der du ausschläfst, zum Sport fährst, zum Friseur oder zum Tätowierer gehst, ist sie 24/7 alleinerziehende Mutter und stemmt die schlaflosen Nächte alleine."

Bleibt abzuwarten, ob sich der Kindsvater noch öffentlich äußert oder eventuell schon ganz im Stillen seine Vaterfreuden genießt.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/evanthiabenetatou

Mehr zum Thema Promis & Stars: