Fährt die Katze die Krallen aus? Daniela Katzenberger blockiert Instagram-Kolleginnen

Berlin - Was ist denn da los? Daniela Katzenberger (33) scheint auf Instagram kurzen Prozess zu machen und gleich mehrere TV-Kolleginnen zu blockieren.

Gerda Lewis (27, v.l.) und Angelina Heger (28) wundern sich auf Instagram: Daniela Katzenberger (33) hat sie blockiert.
Gerda Lewis (27, v.l.) und Angelina Heger (28) wundern sich auf Instagram: Daniela Katzenberger (33) hat sie blockiert.  © dpa/Tobias Hase, Instagram/gerdalewis, Instagram/angelinaheger

Sowohl Gerda Lewis (27) als auch Angelina Heger (28) wunderten sich in ihren Instagram-Storys über den Katzen-Bann.

"Ich habe sie sogar selbst immer im Fernsehen verfolgt und fand ihre Sendungen damals immer richtig cool, und dann wollte ich letztens auf ihr Profil, und auf einmal guck ich, bin ich blockiert", wunderte sich die ehemalige Bachelorette.

Daraufhin meldete sich auch die schwangere Angelina, die schon bald ihr erstes Kind mit Ex-Bachelor Sebastian Pannek (33) erwartet, zu Wort: "Ich hatte vor ein paar Tagen auch festgestellt, dass ich blockiert wurde von ihr. Wann das war, weiß ich natürlich nicht."

"Ich hab' mich dann halt auch gefragt: Hä, warum denn? Aber gut, mehr hab' ich dann auch nicht drüber nachgedacht", erklärte die einstige Bachelor-Finalistin. "Ich hab' noch nie irgendwie Kontakt zu ihr gehabt, ich hab' noch nie irgendwas bei ihr kommentiert oder sonst was - im Gegenteil: Ich fand die immer cool!"

Was wirklich hinter der Block-Aktion steckt, verriet die Katze bislang nicht. Aber wer weiß, vielleicht gibt es dafür ja auch eine ganz schlüssige Erklärung ...

Titelfoto: dpa/Tobias Hase, Instagram/gerdalewis, Instagram/angelinaheger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0