Daniela Katzenberger oben ohne in der Badewanne! Doch lauert hier Gefahr?

Mallorca - Daniela Katzenberger (34) macht wieder mit einem heißen Bild viel Wind um sich. Die Fans sind begeistert, doch einigen fällt auch etwas auf, das eine ungeahnte Gefahr birgt.

Daniela Katzenberger ist in der Badewanne - Mit dabei zwei Quietsche-Entchen, die das Wichtigste verdecken.
Daniela Katzenberger ist in der Badewanne - Mit dabei zwei Quietsche-Entchen, die das Wichtigste verdecken.  © Screenshot: Instagram.com/Daniela Katzenberger

Der Reality-Star sitzt in ihrer Badewanne voller Schaum. Auf dem Wannenrand stehen zwei gelbe Quietsche-Entchen, die ganz instagram-tauglich das Wichtigste verstecken. Mit ihren Händen wäscht sie sich die Haare und lacht. 

Dazu schreibt Daniela Katzenberger: "Ente gut, alles gut 😁😂🦆" und die Hastags #schönesambi-ente 😁 #waschtag und sorgt damit bei ihren rund 2 Millionen Followern auf Instagram für jede Menge Komplimente. Und die beziehen sich gar nicht unbedingt auf ihr Aussehen, sondern auch auf ihren Humor.

So schreibt ein Followerin: "Gott Du bist echt die einzige auf Instagram, die mir mit ihrem warmherzigen und ehrlichen Humor solch ein Lächeln zaubern kann! Grad, wenn ich nen Tag Kindergebrüll wegen Zahnen hinter mir hab und wohl noch ne schlaflose Nacht vor mir 🤣🤣." 

Eine andere schreibt: "😂hahaha du bist der Knaller 😂dafür lieb ich dich so 😍😊❤️❤️❤️❤️" und wieder eine andere spricht wohl so einigen Männern aus dem Herzen: "Wie viele Männer jetzt gerne an der Stelle einer Ente wären. 😂🙈🦆🦆."

Und auch eine Frau kommt da fast ins Singen. Sie kommentiert: "Quietsche-Entchen nur mit dir 🤣🤣🤣😅 ich mag deine Art total. Bleib so wie du bist und so glücklich mit deiner Familie."

Die Fans schätzen den Humor von Daniela Katzenberger, und es wird sicher nicht das letzte Bild dieser Art von ihr bleiben. 

Lauert eine ungeahnte Gefahr in den Enten?

Doch einem Fan fällt auch etwas auf, das gefährlich werden konnte und warnt die Influencerin: "Achtung!!! Die kleinen Enten sind ordentliche Bakterienschleudern. Tests haben bewiesen, dass sie innen Schimmeln. Also Vorsicht wegen Sophia."

Und ein Weiterer erkennt auch die Gefahr und kommentiert: "Weist du eigentlich wie gesundheitsgefährdend diese Schwimmenten sind. Hab einen Test gesehen, da wurde das Entchen aufgeschnitten und im inneren befanden sich Bakterien" (Rechtschreibung übernommen).

Bleibt zu hoffen, dass Danielas Enten keimfrei sind und sie gefahrlos mit ihnen planschen kann. 

Titelfoto: Screenshot: Instagram.com/Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0