Daniela Katzenberger streichelt Schweine und stellt fest: "Das fühlt sich an wie beim Lucas"

Ludwigshafen am Rhein - Nachdem Daniela Katzenberger (36) in der letzten Folge "Daniela Katzenberger @work - Gülle statt Glamour" eine Kuh melken, Getreide mähen und im Pferdestall sogar ihre größten Ängste überwinden konnte, warten nun neue Herausforderungen auf die Kult-Blondine.

Ihre Bauernhof-Gastfamilie ist Daniela Katzenberger (36, l.) sehr ans Herz gewachsen.
Ihre Bauernhof-Gastfamilie ist Daniela Katzenberger (36, l.) sehr ans Herz gewachsen.  © Instagram / Daniela Katzenberger (Screenshot)

Während ihres großen Bauernhof-Abenteuers möchte die 36-Jährige "einfach mal ein Leben leben, in dem sie nicht DIE Daniela Katzenberger" ist. Wie sich so ein Leben anfühlt, durfte die Blondine nun am eigenen Leib erfahren.

Ruppig wird die Mutter einer Tochter am Morgen aus ihren Träumen gerissen. Bauer Peter steht an ihrem Bett, unter seinen Arm hat er sich ein Huhn geklemmt.

Daniela kann schon erahnen, was als Nächstes auf sie zukommen wird. Sie soll im Hühnerstall eines benachbarten Bio-Hofs die Eier einsammeln. Wie nicht anders zu erwarten, hat die 36-Jährige auch vor den "Killer-Hühnern" panische Angst. Und auch der Geruch macht der Katze zu schaffen. "Wenn ich Hühner hätte, könnte ich die Klotür ausbauen", erklärt sie lachend.

Daniela Katzenberger: Daniela Katzenberger startet "Mädels-WG" mit ihrer Mutter
Daniela Katzenberger Daniela Katzenberger startet "Mädels-WG" mit ihrer Mutter

Mit Hofherr Hendrik kommt die Blondine bereits zu Beginn nicht auf eine Wellenlänge. "Das ist schon viel Schminke. Da bin ich froh, dass ich so eine natürliche Frau habe", stellt er später fest.

Im Hühnerstall wird es Dani allerdings schnell zu viel. Bauer Hendrik bricht die Aufgabe nach etwa 250 eingesammelten Eiern ab. Von den geforderten 700 Eiern wäre sie noch weit entfernt gewesen.

"Die fanden mich echt zum Anbeißen", witzelt die kecke Blondine im anschließenden Interview.

Überraschungsbesuch: Dani bekommt bekannte Unterstützung

Daniela Katzenberger (36) und Lucas Cordalis (55) sind bereits seit 2015 verheiratet.
Daniela Katzenberger (36) und Lucas Cordalis (55) sind bereits seit 2015 verheiratet.  © Instagram / Daniela Katzenberger (Screenshot)

Nachdem die "Hof-Praktikantin" erfolgreich den Hühnerstall gesäubert hatte, durfte sie zu ihren Gastgebern, Familie Bachhausen, zurück. Dort stand Bauer Peter bereits mit einer neuen Aufgabe bereit.

Neben dem Stall der geräuschempfindlichen Schweine müssten die Brennnesseln mit einer Sense entfernt werden.

Beim Streicheln der Schweine, vor denen die 36-Jährige ausnahmsweise keine Angst zu haben scheint, muss sie an ihren Mann Lucas Cordalis (55) denken. "Das fühlt sich an wie beim Lucas", stellt Dani fest. "Der ist auch so stoppelig auf dem Rücken"

Daniela Katzenberger: Hört Daniela Katzenberger bald mit Instagram auf? Kult-Blondine hat sich "leer gepostet"
Daniela Katzenberger Hört Daniela Katzenberger bald mit Instagram auf? Kult-Blondine hat sich "leer gepostet"

Als der aufregende Tag sich dem Ende neigt, kommen Daniela und ihre Gastgeber an einem entspannten Lagerfeuer mit Stockbrot zur Ruhe. Doch plötzlich nähert sich der Kult-Blondine eine Person, die sie wohl gar nicht erwartet hatte. Überrascht sieht sie ihren Mann Lucas Cordalis an, der sich kurz darauf zur Gruppe ans Lagerfeuer gesellt.

Der Überraschungs-Besuch ihres Mannes kommt der 36-Jährigen wohl ganz gelegen. Vielleicht kann ja der 55-Jährige in den kommenden Tagen ihre bevorstehenden unangenehmen Aufgaben erfüllen?

Wie es mit Lucas im Schlepptau weitergeht, erfahrt Ihr in den kommenden Folgen von "Daniela Katzenberger @work - Gülle statt Glamour" immer mittwochs um 20.15 Uhr auf TLC sowie im Anschluss auf Abruf verfügbar.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram / Daniela Katzenberger (Screenshot)

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: