Oha! Welcher Promi hat hier seinen "Klon" gepostet?!

Mallorca/Ludwigshafen - TV-Sternchen und Influencerin Daniela Katzenberger (33) weilt wegen des Coronavirus derzeit in der heimischen Quarantäne. Und unterhält ihre Instagram-Follower.

Daniela heute mit blonden Haaren.
Daniela heute mit blonden Haaren.  © Christian Charisius/dpa

Auf der Bilderplattform folgen der 33-Jährigen satte 1,8 Millionen Menschen. Und für die hatte sie jetzt ein ganz besonderes Schmankerl. Doch bei dem jüngst hochgeladenen Foto dürfte sich so mancher Fan die Augen gerieben und gefragt haben: "Sehe ich doppelt?!"

Doch auch die Katze selbst schient bei den beiden Fotos durchaus verblüfft und kommentierte denn auch: "Oh okay".

Der Grund für die Verblüffung: Die beiden Mädchen, die auf der Montage zu sehen sind, ähneln sich SEHR. Man könnte glatt meinen, es handele sich um Zwillinge. Quasi das doppelte Lottchen oder besser: das doppelte Kätzchen.

Doch weit gefehlt: Wir sehen auf den Bildern nicht etwa ein und dasselbe Mädchen, sondern zwei. Links ist Danielas Töchterchen Sophia (4) abgebildet, rechts die Katze selbst in jungen Jahren.

"Die Ähnlichkeit ist krass", kommentierte eine Userin das Posting. "Wie die Mutter, so die Tochter", schrieb eine andere. Wiederum eine weitere Nutzerin befand knapp: "Klone."

Geklont ist Sophia trotz aller Ähnlichkeit mit ihrer Mama definitiv nicht. Die Kleine haben Danni und Ehemann Lucas Cordalis (52) auf ganz natürliche Art zustande gebracht...

Zuletzt hatte Daniela übrigens Einblicke in ihren derzeit vom Coronavirus geprägten Alltag gegeben. Den Erreger bezeichnete sie jüngst auch gereizt als "scheiß Coronavirus".

Titelfoto: e: SCreenshot Instagram.com/Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0