Daniela Katzenberger verrät Problem ihrer Mutter: "Die bringt mich um, wenn ich das sag'"

Mallorca/Ludwigshafen am Rhein - Auf der Instagram-Seite von Daniela Katzenberger (34) ist kaum ein noch so pikantes Geheimnis sicher!

Daniela Katzenberger (34, l.) verrät in einer Instagram-Story ein pikantes Problem ihrer Mutter Iris Klein (53). (Fotomontage)
Daniela Katzenberger (34, l.) verrät in einer Instagram-Story ein pikantes Problem ihrer Mutter Iris Klein (53). (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Die Kult-Blondine meldet sich trotz der frühen Uhrzeit am Samstagmorgen gut gelaunt und den Umständen entsprechend quietschfidel in einer Story bei ihren mehr als zwei Millionen Followern - doch nicht von ihrem Zuhause aus, sondern vom Anwesen ihrer Mutter Iris Klein (53).

Dort übernachtete sie, da Töchterchen Sophia (5) die Nacht unbedingt bei ihrer Oma verbringen wollte. Bei einer Tasse Kaffee in der Küche verrät Katzenberger dann ihren Fans, was der Samstag so alles mit sich bringt und verrät dabei mit leiser Stimme etwas wenig Appetitliches, das Mama Iris den Verstand raubt.

"Mit der muss ich jetzt zum Arzt. Die hat sich irgendwo in einem Nagelstudio so einen krassen Nagelpilz eingefangen", kichert Daniela fies und postet zur Veranschaulichung ein ekliges Vergleichsbild aus dem Netz.

Sie stelle sich bereits auf Nachrichten ein, die nachfragen, weshalb die "Katze" lache, wenn es ihrer Mutter doch so schlecht gehe. "Ihr müsst euch vorstellen, WIE mir meine Mutter das gezeigt hat. Mitten im Dreh, vor der Kamera, packt die ihren Zeh aus, und das sieht so aus, als hätte die einen zweiten Kopf", prustet die Schwester von Jenny Frankhauser (28) los.

Während der Story schaut sie sich immer wieder um und checkt, ob die Gepeinigte in der Nähe ist. "Die bringt mich um, wenn ich das sag'." Klein könne nachts fast nicht mehr schlafen, da "ihr der Zeh explodiert", so der Reality-Star weiter. Ein Besuch bei einem Bekannten auf Mallorca, der als "Zeh-Arzt" auf dem Gebiet spezialisiert sei, soll Abhilfe schaffen.

Daniela Katzenberger plant, am Sonntag auf Instagram live zu gehen

Das TV-Sternchen nutzt die Gelegenheit der Story aber auch gleich, um ihre Follower nach einem Date zu fragen. Konkret: Katzenberger hat die Idee, am Sonntag auf Instagram live zu gehen und damit einen oft bei ihr eingereichten Wunsch zu erfüllen.

"Ich hab das früher schon ein paar Mal gemacht, da ist dann aber nach fünf Minuten das Netz zusammengebrochen", so die gebürtige Ludwigshafenerin. Jetzt wolle sie aber einen neuen Anlauf starten.

Vor wenigen Tagen hatte Katzenberger sich erst dafür entschuldigt, dass sie derzeit so "stinklangweilig" sei und möchte nun wieder mehr Pep auf ihre Seite bringen.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0