Hört Daniela Katzenberger bald mit Instagram auf? Kult-Blondine hat sich "leer gepostet"

Ludwigshafen am Rhein/Mallorca - Nachdem Daniela Katzenberger (36) ankündigte sich etwas von Social Media zurückzuziehen, wurde es in den letzten Wochen sichtlich ruhiger um die Kult-Blondine. Nun meldete sie sich auf Instagram zu Wort.

Im Auto sitzend wendet sich Daniela Katzenberger (36) an ihre Fans.
Im Auto sitzend wendet sich Daniela Katzenberger (36) an ihre Fans.  © Bildmontage: Instagram/Daniela Katzenberger

Die durch "Goodbye Deutschland" bekannt gewordene Blondine steht seit mittlerweile 13 Jahren in der Öffentlichkeit. Neben ihrer eigenen TV-Show beglückt die 36-Jährige ihre Fans auch auf Social Media mit gewohnt selbstironischen Postings.

Auf Instagram veröffentlichte sie nun eine Story, in der sie ein kurzes Life-Update gibt. Dort sieht man die "Katze" in ihrem geliebten knallpinken Jogginganzug im Auto sitzen.

Instagram betreffend befinde sich Daniela in letzter Zeit in einer Krise. "Ich weiß manchmal auch gar nicht mehr was ich posten soll". Ganz oft habe sie das Handy in der Hand und fragt sich: "Ach soll ich jetzt das Meer filmen oder vielleicht ein Spiegel-Selfie?"

Daniela Katzenberger: Daniela Katzenberger startet "Mädels-WG" mit ihrer Mutter
Daniela Katzenberger Daniela Katzenberger startet "Mädels-WG" mit ihrer Mutter

Im Anschluss denke sie jedoch: "Ach das ist doch schon tausendmal gepostet worden". Seit 2016 mache sie nun bereits Instagram und es sei deshalb schon alles da gewesen. "Ich bin irgendwie leer gepostet", gibt sie zu.

Fans können sich auf neue Folgen freuen

Daniela Katzenberger (36) liebt es, im Rampenlicht zu stehen.
Daniela Katzenberger (36) liebt es, im Rampenlicht zu stehen.  © Instagram/Daniela Katzenberger

Klar könne sie nun immer das Gleiche hochladen, was sie ja auch tue, doch das sei ihrer Ansicht nach zu langweilig für ihre Abonnenten. Aus diesem Grund bekommen ihre Fans aktuell weniger von der "Katze" zu sehen - Doch dafür Interessanteres.

Die 36-Jährige hat jedoch auch eine positive Nachricht an ihre Follower. Sie nehme mit ihrem Team gerade neue Folgen ihrer eigenen Show auf. Nächstes Jahr sollen diese dann erscheinen. Und nicht nur das!

"Wir sind mega fleißig am Drehen. Wir machen dieses Mal eine größere Staffel, weil sich so viele beschwert haben", verriet Daniela aufgeregt.

Daniela Katzenberger: Schnee statt Sonne: Daniela Katzenberger genießt Winter-Action mit Familie
Daniela Katzenberger Schnee statt Sonne: Daniela Katzenberger genießt Winter-Action mit Familie

Um Abwechslung bemüht, gibt Dani ihren Fans abschließend noch Einblicke hinter die Kulissen der Sendung. Die 36-Jährige zeigt auch ein Foto, auf dem ihr Kamerateam zu sehen ist und witzelt: "Für das Foto hassen die mich bestimmt kurz".

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: