Was ist da los? Daniela Katzenberger will nicht nach Mallorca zurück!

Ludwigshafen am Rhein - Deutschland-Liebe hoch 2000: Daniela Katzenberger (34) würde sich am liebsten an ihr Heimatland klammern!

Daniela Katzenberger (34) trauert ihrer Rückreise nach Mallorca bereits entgegen. (Fotomontage)
Daniela Katzenberger (34) trauert ihrer Rückreise nach Mallorca bereits entgegen. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Wie die Kult-Blondine gegenüber ihren mehr als zwei Millionen Followern in einer Instagram-Story ausplaudert, hat sie aber so was von mal gar keinen Bock auf die Rückkehr in ihr Zuhause auf der balearischen Sonneninsel Mallorca.

Deutschlands wohl bekannteste Auswanderin weilt seit geraumer Zeit in der Bundesrepublik und würde nur allzu gerne bleiben.

"Ich freu mich immer noch jeden Tag, dass ich hier in Deutschland aufwache. Wenn ich vor die Tür gehe und denke: Schönes Wetter, ich kann atmen und das Klima ist so geil", jauchzt die gebürtige Ludwigshafenerin.

Bonnie Strange: Ist Natascha Ochsenknecht ein "Schwiegermonster"? Jetzt spricht Bonnie Strange!
Bonnie Strange Ist Natascha Ochsenknecht ein "Schwiegermonster"? Jetzt spricht Bonnie Strange!

Auf der spanischen Ferieninsel sei es oft zu "klebrig-eklig-heiß", die Luft erdrücke einen förmlich. "Ich will gar nicht mehr heim", flüstert Katzenberger in die Kamera.

Doch das Unumgängliche wird bald tatsächlich unumgänglich, weshalb die Schwester von Jenny Frankhauser (29) jede Minute auf deutschem Boden noch in vollen Zügen genießen will.

Wenn es die "Katze" dann aber wieder nach Mallorca zieht, stehen einige Highlights an. So kommt unter anderem die vor einer Woche sechs Jahre alt gewordene Tochter Sophia in die erste Klasse.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: