Danni Büchner in der Kritik wegen Beziehung zu Ennesto Monté: Das sagt sie dazu

Frankfurt am Main/Mallorca - Erst vor wenigen Tagen machten Daniela Büchner (42) und Ennesto Monté (45) ihre Liebe öffentlich. Seitdem stehen die Turteltauben im Fokus des öffentlichen Interesses.

Daniela Bücher machte vor wenigen Tagen ihre Beziehung zu Ennesto öffentlich.
Daniela Bücher machte vor wenigen Tagen ihre Beziehung zu Ennesto öffentlich.  © Hennig Kaiser/dpa, Instagram/Daniela Büchner

Neben zahlreichen positivem Feedback und Glückwünschen, musste sich Dani jedoch bereits einiges an Kritik anhören, was ihre Liaison mit dem Frankfurter Schlagerbarden betrifft.

So scheinen einige Fans der Mallorquinerin nicht damit einverstanden zu sein, dass sich die Fünffach-Mama mit dem "Arsch wie Kardash"-Sänger eingelassen hat.

Unter einem aktuellen Post auf ihrem Instagram-Kanal geht die 42-Jährige auf die zahlreichen Nachrichten dazu ein.

"Ich treffe Entscheidungen mit meinem Herzen, meinem Bauchgefühl und meinem Kopf und wenn ich etwas für mich entscheide, womit ich mich gut fühle und sich für mich richtig anfühlt, dann lasst Menschen ihre eigene Entscheidung treffen", so die Witwe von Jens Büchner.

Dazu würde sie nicht verstehen, wieso Menschen über jemanden urteilen würden, den sie gerade einmal zehn Minuten jeden Tag auf Instagram sehen würden und dann bösartig über die Person urteilen würden. "Ich finde es oft schon fast frech, was Menschen schreiben", so Dani schockiert und appelliert dann an ihrer Kritiker:

"Ich bitte wirklich darum, kehrt erst vor eurer Tür, bevor ihr jemanden, den ihr nur aus den sozialen Medien oder dem TV kennt, online verurteilt."

Ennesto reagiert auf Posting von Danni

Natürlich ließ es sich auch Ennesto selbst nicht nehmen, Dannis Beitrag leicht ironisch zu kommentieren. "Echt, habe nichts mitbekommen 😉", so der Musiker und fügt hinzu: "Außer das DU eine tolle Frau und Freundin bist, sehr aufmerksam und dazu eine wunderbare Mutter ❤️." Und der 45-Jährige weiß definitiv, wovon er redet. Schließlich waren Danni und er bereits vor ihrer füreinander entdeckten Liebe jahrelang befreundet.

Scheint so, als hätte die Beziehung der beiden echtes Potenzial - in guten wie in schweren Tagen.

Titelfoto: Hennig Kaiser/dpa, Instagram/Daniela Büchner

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0