Nach Danni Büchners Liebesgeständnis: Das sagt Ennesto Monté dazu

Frankfurt am Main - Sie sind erst seit kurzem getrennt: Schlagerbarde Ennesto Monté (46) und Auswanderin Danni Büchner (43).

Ennesto Monté (46) und Danni Büchner (43) waren nur wenige Monate zusammen.
Ennesto Monté (46) und Danni Büchner (43) waren nur wenige Monate zusammen.  © Instagram/Ennesto Monté, Danni Büchner

Die Liebe der beiden hielt nur wenige Monate. Nachdem Danni auf ihrem Instagram-Kanal gestand, dass sie noch Gefühle für Ennesto hat, meldete sich nun dieser dazu zu Wort.

"Ich finde es sehr stark, so eine Aussage öffentlich zu machen. Das können nur Menschen, die wirklich lieben. Sie hat sich dabei von ihrer besten Seite gezeigt und ich muss sagen, ich war schon beeindruckt. So habe ich sie kennengelernt und mich damals in sie verleibt. Also, ein großes Kompliment dafür", erklärt der "Arsch wie Kardasch"-Interpret in einer Fragerunde auf Instagram seinen Fans.

Und auch Danni findet weiterhin nur positive Worte für ihren Verflossenen. So machte sie gegenüber ihren Fans eine klare Ansage und erklärte, dass sie es nicht mehr dulden würde, wenn Leute ihr schreiben würden, Ennesto wäre nicht der Richtige für sie und hätte sie nicht verdient.

Danni Büchner: Danni Büchner im TAG24-Interview: "Mich ärgert, wenn man Bullshit über mich schreibt!"
Daniela "Danni" Büchner Danni Büchner im TAG24-Interview: "Mich ärgert, wenn man Bullshit über mich schreibt!"

"Fakt ist, wir haben beide starke Gefühle füreinander, es ist einiges schief gelaufen, aber wichtig ist, das es uns gut geht. Wir Menschen sind da, um Fehler zu machen und wir Menschen sind auch dazu da um Stärke zu beweisen und zu lieben", erklärte Danni.

Ennesto schloss Liebes-Comeback aus

Bei all den schönen Worten fragen sich nun sicherlich zahlreiche Fans, ob ein Liebes-Comeback möglich wäre. Zumindest Ennesto äußerte sich zu diesem Thema eindeutig und zerschlug damit zahlreiche Hoffnungen. So sei seiner Meinung nach einfach zu viel vorgefallen. In einem OK-Podcast schloss er daher ein Liebes-Comeback mit Danni aus. "Die haben alle keine Ahnung, was zwischen uns passiert ist", so Ennesto damals.

Trotzdem scheint Danni an ihrem Plan festhalten zu wollen, um ihren Ex zu kämpfen. Erst am Dienstag veröffentlichte die fünffache Mutter ein professionell aufgenommenes Foto von sich, dass sie im Vorfeld Ennesto widmete.

Titelfoto: Instagram/Ennesto Monté, Danni Büchner

Mehr zum Thema Daniela "Danni" Büchner: