Nach Vorwürfen von Danni Büchner erklärt ihr Ex: Habe nicht per WhatsApp Schluss gemacht

Mallorca - So schnell wie es begann, endete es auch wieder. Danni Büchners (43) kurze Liaison mit Sohel (34) ist vorbei, nun machen sich die beiden gegenseitig Vorwürfe!

Danni Büchner und Sohel haben offenbar beide unterschiedliche Versionen ihrer Trennung in Erinnerung.
Danni Büchner und Sohel haben offenbar beide unterschiedliche Versionen ihrer Trennung in Erinnerung.  © Montage: Screenshot/Instagram/dannibuechner, Screenshot/Instagram/s_playa_de_palma

Anfang der Woche erzählte die 43-Jährige in der RTL-Dschungelshow "Die Stunde danach", dass sie wieder Single sei. Abserviert worden sei sie via WhatsApp, wie sie auf Nachfrage von Moderatorin Angela Finger-Erben (41) erklärte.

Ihr Ex Sohel startete am Donnerstag eine Frage-Runde auf seinem Instagram-Kanal und behauptete dort auch, dass er nicht derjenige gewesen sei, der per Messenger-Nachricht Schluss gemacht habe.

Weitere Details waren aber kaum aus ihm rauszubekommen. "Schweigen ist bekanntlich Gold", schrieb er. Ob er sein Single-Leben genieße, beantworte er mit einem 100-Prozent-Emoji.

Mareile Höppner bittet ihre Fans um Hilfe: "Eine ernste Sache"
Promis & Stars Mareile Höppner bittet ihre Fans um Hilfe: "Eine ernste Sache"

Ein User fragte nach, warum sich die beiden getrennt haben. "Weil sowas zum Leben manchmal dazu gehört, auch wenn es nicht schön ist", so der 34-Jährige.

Weitere Fragen zu Danni beantwortete er allerdings nicht.

Danni Büchner zeigt sich enttäuscht

Hier war die Welt noch in Ordnung. Mitte Januar teilte Danni Büchner einen verliebten Schnappschuss (rechts).
Hier war die Welt noch in Ordnung. Mitte Januar teilte Danni Büchner einen verliebten Schnappschuss (rechts).  © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Anders als am Dienstag. Denn weil die Fünffach-Mutter Vorwürfe erhoben hatte, Sohel sei vielleicht nur aus PR-Gründen mit ihr zusammen gewesen, reagierte er in seiner Story: "Wenn eine Person, die du kurz vorher in Schutz nimmst, dich mit einem Hund vergleicht, obwohl diese Person keine öffentliche Schlammschlacht wollte." Zudem ergänzte er: "Zeigt, wie man sich täuschen kann."

Der Ex von Malle-Jens (†49) scheint die Situation ebenfalls zuzusetzen. Auf die Frage eines Users, ob sie menschlich enttäuscht sei, antwortete Danni: "Nicht nur das."

Auch ein klärendes Gespräch sei derzeit nicht möglich. "Vielleicht auch gut so", schrieb sie dazu. Zudem postete sie ein gemeinsames Bild - mutmaßlich mit Sohel. Denn seinen Kopf machte sie unkenntlich. In "bestimmten Momenten" sei sie glücklich gewesen mit dem 34-Jährigen, der ebenfalls nach Mallorca auswanderte.

Pietro Lombardi gibt Auszeit bekannt: Was steckt hinter der überraschenden Pause?
Pietro Lombardi Pietro Lombardi gibt Auszeit bekannt: Was steckt hinter der überraschenden Pause?

Wer nun letztendlich wie Schluss gemacht hat, wissen nur die beiden. Das letzte Wort scheint hier aber noch nicht gesprochen worden zu sein.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/dannibuechner, Screenshot/Instagram/s_playa_de_palma

Mehr zum Thema Danni Büchner: