"Die Lochis" wenden sich mit flammender Corona-Rede an ihre Fans

Darmstadt - Die Musiker-Zwillinge Roman und Heiko Lochmann (20) - früher bekannt als YouTuber-Duo "Die Lochis" - haben sich mit einer flammenden Rede auf Instagram an ihre Fans gewandt. In dieser fordern sie ihre Generation nachdrücklich dazu auf, das Coronavirus und die in diesem Zusammenhang empfohlenen Verhaltensweisen ernst zu nehmen.

Das Coronavirus geht alle an, betonen Roman (l.) und Heiko (r.) Lochmann in ihrem Statement auf Instagram.
Das Coronavirus geht alle an, betonen Roman (l.) und Heiko (r.) Lochmann in ihrem Statement auf Instagram.  © Instagram/Roman Lochmann

"Corona legt ja gerade alles lahm", beginnt Roman mit nachdenklichem Gesicht sein Statement, und man merkt sofort: Es ist ihm ernst.

Natürlich bestehe für die Gesundheit junger Menschen durch das Virus eher eine geringe Gefahr, fährt er fort.

Aber die Eltern der Zwillinge hätten große Angst vor einer Infektion, ihre Großeltern würden sich gar nicht mehr aus dem Haus trauen.

"Oder Kleinunternehmer und Selbstständige, die gerade um ihre Existenz kämpfen müssen", ergänzt Heiko.

Dann appelliert Roman an seine Generation: "Ich glaube, wir jungen Menschen sollten versuchen, uns jetzt in die Lage der älteren zu versetzen und ihre Sorgen und Ängste rund um Corona wirklich ernst zu nehmen und das nicht zu belächeln."

"Mal ehrlich", wird Heiko noch direkter. "Sonst sind wir auch nicht besser als die alten Säcke, denen der Klimawandel scheißegal ist!"

"Sonst sind wir wie die", pflichtet ihm sein Zwillingsbruder bei. "Wir können jetzt ein Vorbild sein, indem wir nicht nur auf uns schauen, sondern auch auf die Sorgen, die vielleicht gerade unsere Eltern haben!"

Roman und Heiko Lochmann zeigen, wie kreativ Quarantäne machen kann

Selbst halten sich die früheren Teenie-Stars offensichtlich an die allgemeine Aufforderung, zu Hause zu bleiben und soziale Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

Dabei lassen sich die beiden so einiges einfallen, damit es in den eigenen vier Wänden nicht zu langweilig wird. Das zeigt ein von Heiko auf Instagram geteiltes Video.

Da stellen die Brüder aus witzigen Alltags-Geräuschen einen klasse Beat her. Roman klatscht Heiko auf die Wangen, ein Schlag auf den Tisch. 

Man sieht: Quarantäne kann auch kreativ machen.

Titelfoto: Instagram/Roman Lochmann

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0