Demi Lovato macht sich auf Ufo- und Alien-Jagd!

Joshua Tree (Kalifornien/USA) - Nach ausverkauften Welttourneen und weltweiten Nummer-Eins-Hits scheint Demi Lovato (29) erst einmal genug von der Erde zu haben: Nun möchte sie stattdessen das All erforschen!

Demi Lovato (29) will ganz, ganz, ganz hoch hinaus!
Demi Lovato (29) will ganz, ganz, ganz hoch hinaus!  © Instagram/Screenshot/ddlovato

Dank der neuen US-amerikanischen Doku-Serie "Unidentified with Demi Lovato" wird der ehemalige Disney-Star nun zu Experten in Sachen Ufos und Aliens!

Am Donnerstag veröffentlichte Lovato den Trailer des neuen Projekts und schnell wird klar: aufgeregter könnte ein Mensch kaum sein.

"Glaubt mir, das wollt ihr nicht verpassen!", betitelt die "Sorry Not Sorry"-Interpretin den Videoclip auf Instagram und erklärte weiterhin, wie diese ungewöhnliche Aktion zustande kam:

DSDS: Pietro Lombardi rechnet nach DSDS-Flop mit RTL ab und ruft Dieter Bohlen an
Deutschland sucht den Superstar Pietro Lombardi rechnet nach DSDS-Flop mit RTL ab und ruft Dieter Bohlen an

"Ich hatte dieses verrückte Erlebnis, das mir in Joshua Tree [einem Ort im US-Bundesstaat Kalifornien] passiert ist", so Lovato.

"Mein Ziel ist es, herauszufinden, was wirklich passiert ist."

Und dafür begibt sich das Musik-Talent gemeinsam mit Schwester Dallas Lovato (33) und dem besten Freund Matthew Scott Montgomery (32) auf eine Reise, um endlich die Wahrheit etlicher unerklärlicher Sichtungen und Erfahrungen ans Licht zu bringen.

Schaut Euch den Trailer von "Unidentified with Demi Lovato" selbst an!

Das Team vor der Kamera von "Unidentified with Demi Lovato":

Führende Experten und Naturwissenschaftler werden Lovato zur Seite stehen

Wird der ehemalige Disney-Star einige Fragen rund um das Thema Ufo-Sichtungen lüften können?
Wird der ehemalige Disney-Star einige Fragen rund um das Thema Ufo-Sichtungen lüften können?  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/ddlovato (2)

"Was wäre, wenn Außerirdische nicht Lichtjahre reisen, um uns zu besuchen?", fragt Lovato weiterhin. "Was ist, wenn sie bereits hier sind und darauf warten, dass wir ihnen die Hand reichen?"

Die vierteilige investigative Dokumentation wird Lovato und Begleitung in nordamerikanische Wüste folgen, wo sich das Team von führenden Experten beraten lässt, Augenzeugenberichte untersucht, geheime Regierungsdokumente aufdeckt und Tests durchführt, um die Wahrheit über Ufos herauszufinden.

Und wer weiß, vielleicht wird der "Dancing With The Devil"-Star gemeinsam mit "Unidentified with Demi Lovato" erfolgreich darin sein, das Unerklärliche endlich zu erklären!

Dschungelcamp: Teppichluder im Dschungelcamp: Dieter Bohlen hat "16 Uhr angerufen, Kleid hoch, Hose runter"
Dschungelcamp Teppichluder im Dschungelcamp: Dieter Bohlen hat "16 Uhr angerufen, Kleid hoch, Hose runter"

Die Serie wird am 30. September auf der amerikanischen Streamingplattform "Peacock" erscheinen.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/ddlovato (2)

Mehr zum Thema Promis & Stars: