Demi Lovato präsentiert ihre neueste Maske und ist "amüsiert und verstört"

Los Angeles (USA) - Demi Lovato (28) zeigte ihren Fans auf Instagram, wie man trotz Mund-Nasen-Bedeckung mit einem strahlenden Lächeln begeistern kann. 

Demi Lovato (28) sieht mit ihrem Mund-Nasen-Schutz ungewohnt gewohnt aus.
Demi Lovato (28) sieht mit ihrem Mund-Nasen-Schutz ungewohnt gewohnt aus.  © Screenshot/Instagram/ddlovato

Die "Sorry Not Sorry"-Sängerin steht voll und ganz hinter dem Tragen von Masken in Zeiten der Corona-Pandemie. Das hatte sie auch schon in vergangenen Posts immer wieder unter Beweis gestellt.

Erst kürzlich veröffentlichte die 28-Jährige zum Beispiel ihre neuestes Lied "Commander In Chief", auf dessen Cover sie eine Maske mit der Aufschrift "VOTE" trägt.

Nun meldete sich Demi wieder einmal auf Instagram und präsentierte ihren Fans stolz ihre neueste Errungenschaft: eine Maske der ganz besonderen Art.

Denn obwohl eine Mund-Nasen-Bedeckung, wie der Name es bereits sagt, Mund und Nase bedeckt, bringt diese Maske das strahlende Lächeln der Sängerin besonders zur Geltung – auf ihr prangt nämlich genau das: Demis Lächeln.

"Jemand hat mir eine Maske mit meinem Lächeln darauf gegeben und ich bin zugleich amüsiert und verstört", witzelte die 28-Jährige.

Und obwohl sie recht hat und der bedruckte Mundschutz auf den ersten Blick wirklich etwas verstörend wirken kann, kann sie ihn auf jeden Fall tragen! Schließlich steht niemandem Demis Lächeln besser, als Demi selbst.

Erst im September wurde die Trennung von Demi Lovato und Max Ehrich (29) bekannt gegeben (TAG24 berichtete). Kurz zuvor hatte sich das Paar noch verlobt.

Titelfoto: Isabel Infantes/PA Wire/dpa & Screenshot/Instagram/ddlovato

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0