Also doch! Denise Kappès und Henning Merten planen Nachwuchs

Berlin - Die Gerüchteküche brodelte schon länger, jetzt ist die Katze aus dem Sack: Denise Kappès und Youtuber Henning Merten wollen Eltern werden.

Die Patchwork-Familie von Henning Merten und Denise Kappès soll erweitert werden.
Die Patchwork-Familie von Henning Merten und Denise Kappès soll erweitert werden.  © Instagram/denise_kappes

Schwanger ist die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin zwar noch nicht, doch das könnte sich schon bald ändern, wie das Influencer-Pärchen plötzlich in ihrer Instagram-Story verriet.

Eigentlich wollte die brünette gerade über ihr Mittagessen reden, da brachte Henning die Bombe zum Platzen. "Wir haben gerade beschlossen, dass wir noch ein Kind bekommen werden. Wann das aber der Fall sein wird, steht noch in den Sternen".

Was zunächst wie ein Scherz klingt, ist aber tatsächlich ernst gemeint. "Na ja, ganz so in den Sternen steht es ja nicht, wir haben ja schon über einen Zeitraum gesprochen. Ist ja nicht mehr so weit entfernt alles", ergänzte das Bachelor-Babe.

Sogar bei den Namen ist sich das Pärchen schon einig. "Das war ein Thema, über das wir sehr viel nachgedacht haben: Ob wir noch wollen oder nicht. Seit gestern Abend haben wir dann aber gesagt: 'Wir wollen noch einmal Eltern werden, also wir wollen das erste Mal gemeinsam Eltern werden.'"

Sowohl die 29-Jährige, als auch der 30-Jährige sind bereits Eltern. Während der langjährige Ex-Freund von Anne Wünsche bereits drei Kinder aus früheren Beziehungen hat, ist Denise Ende September 2018 erstmals Mutter eines kleinen Jungen geworden.

Erst kürzlich heizten die beiden Turteltauben die Spekulationen um Nachwuchs noch einmal an, als Henning beim Schmusen im Bett seine Hand mit allen fünf ausgestreckten Fingern in die Kamera hielt. Nun ist klar: die Patchwork-Familie will tatsächlich Zuwachs.

Titelfoto: Instagram/denise_kappes

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0